ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Top News: Rare Waves Grendel RA-9 Grenadier, Analogsynthesizer

Jetzt wird auch noch Texas analog

14. Januar 2015

Rare Waves Grendel RA-9 Grenadier – die Flut an neuen Analogsynthesizer scheint einfach nicht abreißen zu wollen.

RA9-front-left-corner-angled-black-bkgnd

ANZEIGE

Grendel RA-9 Grenadier ist ein 1-Oszillator-Monosynth mit integriertem Sequencer (welche Idee hat da wohl Pate gestanden?). Der RA-9 ist semi-modular und wird ausschließlich via CV/Gate angesteuert.
So einfach seine Struktur anmuten mag, hat die Klangerzeugung mit einem dreifachen Bandpassfilter, das den Square/Triangle-Oszillator bearbeitet und bis zur Selbstoszillation reicht, doch eine echte Besonderheit zu bieten. Das Filter entspricht ungefähr dem Grendel Formantfilter für das Eurorack.
Die Wellenform des VCOs wird vom Gate-Signal geresetet, was bei Basslines und schnellen Sequencerfiguren bessere Ergebnisse erzielen soll.
Die Decay-Hüllkurve kann maximal bis 60 Sekunden abklingen und lässt sich invertieren. Der LFO deckt einen Bereich von 20 Sekunden bis 60 Hz ab und kann via Gate-Reset zum Tempo synchronisiert werden.
Über 14 Patchbuchsen (3,5 mm) lassen sich Funktionen der Klangerzeugung von außen steuern bzw. CV-Spannungen des RA-9 ausgeben, um mit anderen Modularsynthesizern interagieren zu können. Der Hersteller gibt 100%-Kompatibilität (Spannungen, Gate-Polarität) zu den gängigen Eurorackmodulen an.

RA9-rear-left-corner-blk-back-ds

Der minimalistische Sequencer läuft zwar nur über vier Steps, jedoch kann ein zusätzlicher Triggerloop mit 32 Steps programmiert werden, der die Sequenz dann über bis zu zwei Takte rhythmisiert. Neben der VCO-Tonhöhe können auch Filter und LFO-Rate angesteuert werden. Der Sequencer wird vom LFO oder externen Gate-Signale angetrieben, eine klassische Start/Stop/Reset-Funktionalität gibt es nicht.

ANZEIGE

Auf alle Fälle scheint der Grendel RA-9 Grenadier kein Allerweltssynthesizer zu sein, auch wenn man eine gewisse (konzeptionelle) Nähe zur TB-303 nicht von der Hand weisen kann. Vor allem der Klang des Filters in Verbindung mit dem Drive gibt dem Synthesizer einen eigenständigen Sound. In diesem Demo-Video kann man einen ersten Eindruck gewinnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rare Wave kündigt den Grendel RA-9 Grenadier für das Frühjahr 2015 an, ein Preis wurde noch nicht genannt.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE