Top News: Stam Audio 1073 EQ, Mikrofonpreamp

17. April 2018

Der beste erhältliche Klon?

Stam Audio 1073 EQ

Das Thema 1073 Klone findet offensichtlich weiterhin großen Anklang, denn neben Warm Audio, Heritage Audio und Golden Age Premier bringt nun auch der, zumindest in Deutschland, noch recht unbekannte Hersteller Stam Audio seine Version des 1073 auf den Markt. Stam Audio 1073 EQ nennt sich das 19 Zoll Gerät, das sich aktuell in der Pre Order Phase befindet.

Stam Audio kündigt seinen 1073 EQ vollmundig an und nennt ihn „the finest replica“ des legendären Neve 1073. Hierfür sollen äußerst hochwertige Komponenten sorgen, die das Team bei Stam Audio über einen langen Zeitraum ausgesucht hat. Genau genommen hat Stam Audio zunächst ein Äquivalent zum Marinair LO1166 Ausgangstransformator gesucht, dieser kam bei den originalen Neve 1073 zum Einsatz. Zusammen mit der Firma Sowter aus Großbritannien entwickelte man den Sowter B1540, der hinsichtlich des Frequenzverhaltens identisch sein soll.

Darüber hinaus hat Stam Audio viel Aufwand betrieben, um alle weiteren Komponenten wie Carnhill Eingangstransformator und Transistoren etc. zu besorgen bzw. ggf. zusammen mit weiteren Partnern selbst zu entwickeln.

Stam Audio 1073 EQ

Am Ende wird es drei unterschiedliche Versionen geben, die sich hinsichtlich der Kompoenten und des Preises wie folgt unterscheiden:

  • $799.00 USD- Carnhill output transformer, no Line input transformer
  • $899.00 USD- Sowter output transformer, no Line input transformer
  • $999.00 USD- Sowter output transformer with Line input transformer

Die relativ günstigen Preise erzielt Stam Audio nach eigenen Aussagen mit geringen Margen und der Fertigung in großen Stückzahlen. Wann genau der in Chile gefertigte Stam Audio 1073 EQ auf den Markt kommen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Derzeit läuft die Pre Order Phase, die Interessenten rund 100,- US-Dollar sparen kann.

Forum
  1. Profilbild
    #n3rd4l3r7  

    Für den 1073 kann ich nicht sprechen. Ich hab allerdings den SA-76 (1176 Blue Stripe) sowie SA-2A (LA-2A) Clone von Stam hier im Studio und die Dinger sind schon Klasse. Allerdings braucht man bezüglich der Lieferung und Kommunikation einen sehr langen Atem. Aber es lohnt sich!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.