Top News: UAD-Software v7.5 mit neuen Plug-ins

28. Februar 2014

UAD bringt UA 610 als Software-Emulation raus!

Im Zuge der Veröffentlichung des Upates der UAD-Software auf v7.5 sind ab sofort sind bei Universal Audio die Emulationen des beliebten UAD Mikrofon-Vorverstärkers 610 erhältlich. In der Plug-in Collection ist sowohl das klassische 610-A Model als auch die etwas modernere 610-B Variante enthalten.

Damit erhält man jetzt den Genuss der Röhrencharakteristik für die UAD Powered Plug-ins Plattform und für die Apollo Audiointerfaces. Laut UAD soll die 610-A und 610-B Tube Preamp & EQ Plugins den gesamten Elektronikpfad des 610-A und 610-B inklusive aller Röhrenverstärker und Transformatoren sowie nichtlinearer Abweichungen und Abhängigkeiten komplett nachbilden.

UA_610_Tube_Preamp_EQ_collection

Die UA 610 Tube Preamp & EQ Collection ist für 299$ erhältlich wobei Besitzer des 610-B Tube Preamp Plug-ins für 149$ auf die komplette UA 610 Preamp & EQ Collection upgraden.

Des Weiteren bringt UAD basierend auf dem legendären EQ von Peter Baxandall aus den 1950er Jahren die Dangerous BAX EQ Plug-in Collection auf den Markt. Die Collection enthält den EQ als auch ein Master Plug-in und soll eine exakte Software-Nacbildung des Originals sein. Die Dangerous BAX EQ Plug-in Collection ist ab sofort für 249$ erhältlich.

Dangerous_BAX_EQ_Collection

Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.