Waves stellt Digitalmischpult eMotion LV1 Proton 16-Channel vor

17. Oktober 2019

Kompaktes Live Mixing System

waves emotion lv1 proton system

Der Hersteller Waves stellt mit dem eMotion LV1 Proton ein neues Digitalmischpult vor. Ein all-in-one-System könnte man sagen, denn es kombiniert ein Mischpult, Stagebox, Server und Software. Ab sofort kann das eMotion LV1 Proton vorbestellt werden.

Überblick zum Waves eMotion LV1 Proton

Ein klares Highlight des neuen Mixing-Systems ist seine Kompaktheit. Es besteht aus 4 HE-Rack-Einschüben, die mit einem Axis Proton Computer, einer STG-1608 Stagebox und einem Proton Server gefüllt sind. Oben darauf platziert ist ein 24 Zoll messender Dell Touchscreen, im Rack befindet sich dazu noch ein 8 Port Netzwerk-Switch. Im Prinzip ist also alles da, was man für die meisten Live-Jobs benötigt.

waves emotion lv1 proton system

Die Stagebox des Systems

Bei eMotion LV1 handelt es sich um einen Software-Mixer, der maximal 16 Mono- bzw. Stereo-Kanäle in sich vereinen kann. Jeder Kanal bietet ein Plugin-Rack, über das bis zu acht kompatible Plugins eingesetzt werden können. Ein- und Ausgänge des Mixers werden über die STG-1608 Stagebox analog realisiert. Das Processing findet auf dem Proton Server statt und die in Echtzeit mit Plugins bearbeitenden Signale lassen sich über acht analoge Ausgänge rausführen.

waves emotion lv1 proton system

Der Server

Zum Lieferumfang des neuen eMotion LV1 Proton Systems gehören drei für den Live-Sound abgestimmte Plugins: eMo F2 Filter, eMo D5 Dynamics und der eMo Q4 Equalizer.

Das ganze System erscheint mit einem Preis von 4.999,- US-Dollar erst mal nicht ganz günstig, bietet aber tatsächlich auf kleinstem Raum alles, was man benötigt.

waves emotion lv1 proton system

Der Software Mixer LV1

Forum
  1. Profilbild
    nativeVS  

    Naja, aus der erfahrung wie haufig die kombination aus DigiCo und Soundgrid zickt waer ich etwas vorsichtig einem soundgrid server als mischer zu nehmen; aber ein schritt in die richtige richtung.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.