Yamaha Stagepas 1k – mobile Säulenlautsprecher

21. Juni 2019

Kompaktes PA-System mit Mischpult

yamaha stagepas 1k 1

Yamaha Stagepas 1k – mobile Säulenlautsprecher

Die Sparte der Säulenlautsprecher bekommt Zuwachs aus dem Hause Yamaha. Das neue System lautet auf den Namen Stagepas 1k und bietet Subwoofer, Speaker und 5-Kanal-Mischpult. Hier alle Informationen zum neuen System.

yamaha stagepas 1k

Der für die Mitten und Höhen zuständige Speaker besteht laut Yamaha aus zehn 1,5 Zoll Treibern. Diese basieren auf den Lautsprechern der VXL-Serie, wurden für das kompakte Stagepas 1k jedoch angepasst. Insgesamt soll man hiermit einen horizontalen Radius von 170 Grad abdecken können, vertikal sind es 30 Grad. Kabelverbindungen zwischen Array-System und Subwoofer braucht man nicht, man steckt die „Stange“ einfach von oben in den Subwoofer. Höhentechnisch soll man das System auf zwei Stufen anpassen können.

Im Subwoofer steckt eine 1000 W Endstufe, wovon 810 Watt für den Subwoofer genutzt werden, die oberen Speaker bekommen 190 Watt Leistung. Beim Subwoofer handelt es sich um einen 12 Zoll Speaker, in den ein 5-Kanal-Mischpult integriert ist, was bequem von oben bedient werden kann.

yamaha stagepas 1k

Der digitale Mixer bietet drei Mono-Mic/Line-Eingänge, wovon zwei als Hi-Z Eingänge geschaltet werden können, plus einen Stereokanal, allesamt mit Drehreglern für Reverb, Equalizer und Lautstärke ausgestattet. Beim Equalizer handelt es sich um einen „1-Knob-EQ“, d. h. mit Hilfe eines einzelnen Drehreglers bedient man mehrere EQ-Prozesse gleichzeitig. Das macht das Leben natürlich einfacher, schränkt den erfahrenen Nutzer, der weiß, an was er da dreht, allerdings gleichermaßen ein.

yamaha stagepas 1k

An Bord ist auch ein Hall-Effekt, der eine Auswahl von 4 Presets bietet, sowie ein Master-Kompressor mit den Preset „Speech“ und „Music“. Auf Wunsch kann der Reverb mit einem optional erhältlichen Pedal aktiviert/deaktiviert werden.

Eine Bluetooth-Schnittstelle zum Streamen von Musik/Playbacks darf bei solch einem kompakten System, das sich vor allem für Singer/Songwriter, Duos oder andere kleine Besetzungen anbietet, natürlich ebenfalls nicht fehlen.

yamaha stagepas 1k

Voraussichtlich ab September soll das Yamaha Stagepas 1k System erhältlich sein, der Preis wird bei 999,- Euro liegen.

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.