AMAZONA.de

Atarkid AHU

Profilbild von Atarkid

Mitglied seit: 29.10.2013

AHU Punkte: 1624

Kommentare: 434

Erfahrungsberichte: 0

Meine neusten Kommentare

Also ich freu mich tierisch, dass das nun endlich "wahr" ist mit dem Behringer Model D. Ich werd mir auch mal einen holen. Wenn der wirklich richtig gut klingt, kommt vielleicht der Minimoog weg. Falls nicht, ist das immer noch ein wahnsinns Synthesizer zum Taschengeldpreis. (und nein, war nur Spaß, der Minimoog kommt ganz bestimmt nicht weg :P)
Schöner, ausführlicher Test mit aussagekräftigen Klangbeispielen. Tolle Morgenlektüre! :) Jetzt frage ich mich aber, ob das Original in den Höhen auch so undifferenziert und "matschig" geklungen hat. Ich kann's mir fast nicht vorstellen.
Nach der 2000er hab ich mir damals die XL geholt. Und ich hatte jahrelang Spaß mit der Maschine. Der Sequenzer, traumhaft! Mit den EInzelouts genug Möglichkeiten zum verwursten. Als Datenträger kam ein dickes SCSI-MO-Laufwerk zum Einsatz. Ich hab aber trotzdem irgendwann das Interesse verloren (temporär). Als die ersten Gerüchte über die neuen MPC's aufkamen, war ich Feuer und Flamme. Dem wich aber schnell Ernüchterung. Also was tun? Letztendlich hab ich mir dann eine fast neue MPC 2500 besorgt mit der ich recht glücklich bin. Aber die 2000XL wird immer mein Favorit bleiben. Klar, mit der hab ich mehr als ein Jahrzehnt verbracht :)... Da war Akai noch Akai...
Ich bitte darum. Jedes Gerücht ist ein Fest! Wer sich da nicht mehr begeistern lassen kann, ist selbst schuld. Das macht doch einen Riesen-Spaß da ein bißchen "rumzuspinnen" Ich steh auf diese Gerüchte, und kommt am Ende noch was bei rum, um so besser!
Mensch Toby, Du wieder ^^... Ja, Du hast Recht. Und genau deshalb such ich immer noch verzweifelt ein gutes Masterkeyboard. Ich war sogar vor nem Monat in Treppendorf beim "T", aber da hat mir auch nix gefallen. Ich brauch INPUT!!! ^^... Warum zum Teufel wird da nix wertiges mehr gebaut?

Aktion