AMAZONA.de

WackyJacky

Profilbild von WackyJacky

Mitglied seit: 01.08.2011

AHU Punkte: 108

Kommentare: 37

Erfahrungsberichte: 0

81737 M

Meine neusten Kommentare

Naja was heisst der Schalldruck ist hinten nicht so groß? In einem relativ breiten Frequenzbereich um die Resonanzfrequenz des Bassreflex-Systems (oft im Bereich 40-90Hz) erfolgt der Großteil der Energieabgabe durch das Bassreflex-Rohr selbst. Das heisst dass ein möglicher Hohlraum hinter dem Lautsprecher nochmal direkter/stärker zum Dröhnen angeregt wird als durch den kugelförmig abgestrahlten Anteil von vorne. Auch kann man die Lautsprecher mit Port hinten nicht in eine oder direkt vor eine gedämmte Schallwand einbauen.
Ja genau deshalb, weil bei so subtilen Unterschieden wie dem "Klang" eines Audiointerfaces in solchen Beschreibungen wahrscheinlich mehr Psychoakkustik und Tageslaunen stecken die mit dem Interface vlt nicht so viel zu tun haben. Ein Interface sollte kein Musikinstrument mit Klangcharakter sein, es sollte einfach neutral sein im "Klang", was rein geht soll auch so ankommen bzw wieder rauskommen, da interessiert mich Frquenzgang, Phasenverhalten, Rauschverhalten, THD... bei einem Synthi nicht.

Aktion