8. Dezember 2013

Korg Wavedrum 2 – Hammer Tool für Keyboarder!

Hier mal ein Outing:
Ich bin kein Drummer, aber ganz ganz großer Fan der Wavedrum.

Auf der letzten Musikmesse in Frankfurt habe ich die Wavedrum 2 ausgiebig gespielt und konnte mich nicht davon losreißen. Wie im Flug verging da eine halbe Stunde wie nichts.
Das die Wavedrum 2 kein Midi hat stört mich nicht im geringsten. Im Gegenteil – Audiotrack an und los gehts. Nach drei für Runden bekommt auch der ungeübteste Keyboarder einen Percussionspur hin die sich gewaschen hat – UND – jetzt kommst – lebendig wirkt.
Warum denn immer diese Angst mal etwas in einem Song zu verwenden das nicht quantisiert ist??

Bildschirmfoto-2013-12-08-um-11.44.43
Würde KORG hier Midi als Nadelöhr für die Kommunikation mit dem Computer verwenden, wären die Ausdrucksmöglichkeiten der Wavedrum beschnitten wie ein Eunuch vor seiner Hochzeitsnacht.
Die Wavedrum verhält sich aber wie ein echtes Naturinstrument. Man kann das leider nur sehr sehr schwer in einem Text vermitteln. Also bitte ab in den nächsten laden – ausprobieren und ihr werdet Euer blaues Wunder erleben. (Hier im doppelten Wortsinn)
Für mich ist die Wavedrum ganz sicher kein Ersatz für echte Schlagzeug- oder realistische Percussionspuren, sondern ein Tool nicht enden wollender Inspirationen für lebendige Percussion Elemente.
Noch ein Wort zum Fell:
Für einen Drummer mit Sticks ist das Fell offensichtlich weniger attraktiv, aber ich habe mit Sticks schon beim Chinesen Probleme. Für mich war das Fell jedenfalls optimal. Kleiner Tip, verwendet auf einem Finger einen metallischen Fingerhut (ja genau, den aus der Nähkiste ;-). Für Slaps und Rim-Sounds hervorragend. Ich trage das Ding am rechten Daumen – und das funktioniert bestens.

Fazit
Also - ich steh total auf das Teil!!!! Vielleicht gerade deshalb, weil ich kein Drummer bin.
Lebendiger kann man Percussionspuren nicht einspielen. Vor allem elektronisch klingende Sound sind meine Favoriten in der Wavedrum 2. Das fehlende Midi-Interface stört mich gar nicht. Im Gegenteil, jetzt werde ich quasi gezwungen meinen Percussionspuren mal richtig Leben einzuhauchen ;-)
Forum
  1. Profilbild
    urmeldaehn

    auch ich bin keyboarder + hab die wavedrum mini + oriental: mal was zum rumhauen nach gefühl ….. das macht mehr spaß als dieses quatisierte midizeug. ich glaub, ich werde auch midi-spuren nich mehr nachbearbeiten ;-)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.