Kommentare

Vergleichstest: MonoPoly Behringer vs. Korg, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 20.01.2021 21:28 Uhr
Der Mono/Poly war mein zweiter Synthesizer und mein erster analoger zum Gebrauchtkaufpreis von 170.- DM. Den wollten im Jahre 1989 aber auch wirklich nur Schüler haben, die sich nichts Besseres leisten konnten - so wie ich. In den Neunzigern habe ich ihn einmal nachgestimmt und gleich doppelt MIDI-fiziert und seitdem…

Mega Hardware-Controller für Yamaha FS1R

Profilbild
falconi RED am 16.01.2021 21:49 Uhr
Auf jeden Fall großartig - ich bin wirklich begeistert! Der Baloran The River ist übrigens auch ein "Arduino-Projekt". Das Arduino Due-Board übernimmt sozusagen für jedes der acht Voiceboars die Aufgaben des "Z80" im Moog Source, übergibt aber auch die Steuerkommandos der Bedienoberfläche an den Atmel "Co-Prozessor" auf dem verkleinerten, aber…

Mega Hardware-Controller für Yamaha FS1R

Profilbild
falconi RED am 16.01.2021 15:07 Uhr
Ich habe vor vielen Jahren mal ein echt steiles Eurotrance-Brett mit "Vocals" aus dem FS1R gemacht. "I Love You" kommt aus dem FS1R - und war nach meiner Erinnerung zumindest mittelviel Gefummel: http://www...../ILuvU.mp3

Mega Hardware-Controller für Yamaha FS1R

Profilbild
falconi RED am 16.01.2021 14:53 Uhr
Wenn ich mich nicht täusche, war der FS1R bis heute der "letzte echte Yamaha-Synthesizer". Würde man die Engine heute im Luxussegment positionieren, könnte sie - leicht gepimpt – wohl auch noch mit Quantum, Kyra, Solaris oder C15 mithalten. Aber auch die verkaufen sich nicht in Mengen, die Yamaha zum Wiedereinstieg…

Mega Hardware-Controller für Yamaha FS1R

Profilbild
falconi RED am 16.01.2021 14:52 Uhr
Mitte der Neunziger wird Yamaha entschieden haben, eine erweiterte - additive, mischende, "modulierende" - FM-Engine in Hard- und Software zu entwickeln. Im Zuge der Entwicklung wird man schnell erkannt haben, dass diese – typisch FM - erneut viel schwieriger zu beherrschen ist als die einfach zu beherrschenden, „vorhersehbaren“, subtraktiv arbeitenden…

TEST: Sequential Prophet-10 (2020) Prophet-5 REV4, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 31.12.2020 13:03 Uhr
Ich habe eine reizende Zahnärztin, war aber seit Corona tatsächlich nicht dort. Ich meine das ja auch nur halbernst, aber immerhin. Abschließend und zum herannahenden Jahreswechsel (ich hoffe, die Videos tauchen irgendwann wieder auf): https://www.amazona.de/talk-holger-jung-trifft-peter-grandl/ Work hard, collect hard, (but keep rockin'), falconi.

TEST: Sequential Prophet-10 (2020) Prophet-5 REV4, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 26.12.2020 21:49 Uhr
Am Ende diese Testberichtes zum Dreadbox Abyss aus dem Oktober 2017 gibt es ein kurze technische Abhandlung zu dem Thema https://www.amazona.de/test-dreadbox-abyss-analog-synthesizer/2/ Und auch hier wird darüber gesprochen: https://youtu.be/FGL3JQDJjYo?t=1104

TEST: Sequential Prophet-10 (2020) Prophet-5 REV4, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 26.12.2020 17:10 Uhr
Es ist die Qualität des Nord Stage und auch der Nord Leads. Und natürlich des Propheten: Das direkte, trockene, freundliche, gläserne, auf Wunsch auch fauchende. Die Spannung und Wärme (sorry), das Temperament! Dabei immer dem Arrangement dienlich, ohne zuviel Platz in Anspruch zu nehmen oder sich nach vorne zu drängeln,…

TEST: Sequential Prophet-10 (2020) Prophet-5 REV4, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 25.12.2020 23:21 Uhr
Alles gut. Ich will nur verhindern, dass der Golf I zum Auto des Jahres 2020 gewählt wird.

TEST: Sequential Prophet-10 (2020) Prophet-5 REV4, Synthesizer

Profilbild
falconi RED am 25.12.2020 22:54 Uhr
Banale Frage noch: Gibt's eigentlich ein Voiceboard zu kaufen, um aus dem 5er einen 10er zu machen, vielleicht mit einem 10er Badge im Karton? Und läuft man beim Internet-Gebrauchtkauf eines 10ers Gefahr, dass er nur noch ein 5er ist?