AMAZONA.de

adzix

Profilbild von adzix

Mitglied seit: 06.06.2010

AHU Punkte: 24

Kommentare: 9

Erfahrungsberichte: 0

6336 Langkampfen

Ich Bin Produzent
Musikrichtungen Industrial, Electro, Metal
Musikalischer Status Semi-Professionell
Künstlername Adzix
Im Web

Meine neusten Kommentare

Irgendwie scheine ich der absoluten Minderheit anzugehören, denn mich kann der/das Digitakt total begeistern, ich sehe das als Ergänzung meines Setups, als kreatives Tool, mit sehr coolen und vielfältigen Manipulationsmöglichkeiten, gerade für den Live-Einsatz sicher toll. Für mich ist der reduzierte Ansatz von mono-samples, monophon und 8 tracks ein schöner Ansatz, um mit Limitierungen kreativ umzugehen, und daraus was zu basteln, das hat mich zum Beispiel seinerzeit dazu bewegt, mir die MPC 500 zu kaufen. Klar wäre Synthese prima gewesen. Dass hier bei zukünftigen Updates auch noch der Funktionsumfang steigt, ist zu erwarten, ich sehe das Gerät eher in einer Familie mit dem OP-1
Nein, das wurde tatsächlich gesagt, und zwar im Supersonic Preview Video. Da wird ein loop abgespielt und nur die BPM des einen tracks geändert. Keine Ahnung, wie das dann insgesamt funktionieren soll, aber das war die message ;)
Also vielleicht überlese ich es ja, aber: gar nichts zu Verarbeitung und Spielbarkeit der Pads? Fände ich schon auch ziemlich wichtig und gerade bei AKAI sind da die Erwartungen schon recht hoch gesteckt. Vielleicht kann man da um ein paar Sätze erweitern? Ansonsten danke für den ausführlichen Testbericht.

Test: SPL PQ, Mastering Equalizer

am 10.04.2017 08:31 Uhr
Danke für den ausgiebigen Testbericht, aber könnte man den noch um ein paar Zeilen zu den Klangbeispielen erweitern? 04-Loop 1 PQ klingt in meinen Ohren absolut seltsam, als ob die linke und rechte Seite ein paar ms auseinanderliegen und die Mitte einfach weg ist.

Aktion