AMAZONA.de

Filterpad AHU

Profilbild von Filterpad

Mitglied seit: 09.10.2009

AHU Punkte: 1536

Kommentare: 411

Erfahrungsberichte: 3

Süddeutschland

Ich Bin Musiker
Musikrichtungen Als Musiker allgemein alle erdenklichen Richtungen, als Produzent überwiegend "elektronische Tanzmusik".
Über mich Überzeugter Musiker und Produzent für "elektronische Tanzmusik". Weiteres siehe Webseite unten.
Musikalischer Status Hobby
Künstlername Filterpad
Im Web

Mein Equipment


string(0) "" string(0) ""

Meine neusten Kommentare

@Toby: Meine Rede! "The Chainsmokers" sind "harte Kost", aber total auf der Höhe der Zeit und mehr oder weniger zurecht in den Charts. Schade nur das die Leute in den Clubs nicht mehr abfeiern, sondern lieber das Smart zücken und belanglos in der Ecke rumstehen. Das liegt nicht zuletzt an der Musik.
Berechtigter Einwand @Toby. Ich hab das Bibi Video tatsächlich noch nicht gesehen, aber davon gehört. Es macht ja mächtig die Runde und es muss mehr oder minder schlecht sein. Je nachdem, was man darunter versteht. Mitte 20 und so erfolgreich - na ja. ;)
"(...) Charts (gerade die deutschen) fallen generell nicht durch Innovation auf. Ist da wie beim Beamtenmikado: Wer sich zuerst bewegt (musikalisch), hat verloren...!" Dem ist nichts, aber auch gar nichts hinzuzufügen. Ich versuche ebenso meine Tracks kommerziell zu halten. Ob das klappt steht auf einem anderen Blatt. Der Song ist nicht zwingend meins, passt allerdings ins aktuelle Dance-Raster - Why not! Amazona.de = "Peters" Kontaktbörse: Suche ebenso Vita B. (Professioneller Dance-Song & Video). Möchte gerne in den Semi-Bereich abwandern. :)

Terminator Live

am 21.05.2017 13:44 Uhr
Die Mainmelodie leuchtet mir noch ein aber der ganze Backround hinzubekommen wie im Original (mit nur 4 Geräten) ist dann doch beachtlich. - Klasse gemacht!

Aktion

Aktion

Aktueller Kommentar

Test: MFB 522 Drum-Module, Eurorack Module

Profilbild
Edgar Möller RED
am 22.05.2017 22:50 Uhr
Ich habe auch den Dual LFO von MFB hier, und rein gefühlsmäßig würde ich sagen, dass die hier getesteten Module etwas robuster wirkten. Die Knöpfe sind zwar nicht mit der Frontplatte verschraubt, aber weniger wackelig.
Aktuelles auf gearnews.de