AMAZONA.de

Piet66 RED

Profilbild von Piet66

Mitglied seit: 09.12.2012

AHU Punkte: 808

Kommentare: 56

Erfahrungsberichte: 1

Artikel als AMAZONA.de Autor: 2

81827 München

Über michMusikalische und technische Leidenschaft für Vintage Synthesizer.
Musikalischer StatusHobby
EinflüsseFunk & Fernsehen

Meine neusten Kommentare

Danke für die vielen tollen Testberichte und kontroversen Diskussionen, die in diesem Jahr endlich den finalen Beweis erbracht haben: Analog ist besser als digital, und Vintage Synthesizer sind besser als Software-Emulationen. Äh, oder war das anders herum? Mit etwas Talent kann man jedenfalls auch auf einem Eierschneider Musik machen. Oder mit Gummiringen über eine Schuhschachtel gespannt. Mit zwei Schachteln ist man dann schon modular. Moog ist teuer, aber gut, und Behringer baut den Volkssynthesizer, aber das Marketing stösst bisweilen a bisserl auf. Kommt alle gesund rüber in ein friedliches und spannendes 2018!!
Ein aussergewöhnlicher Synthesizer, gebaut von einem Genie. Die kaufmännische Entscheidung zugunsten des Emulator war natürlich richtig, der Rest ist Musikgeschichte. Trotzdem sehr sehr schade, dass der Audity nie in Produktion ging.
Auf jeden Fall gehören TR-808, TR-909 und RX-5 auf die Liste. Ich persönlich mag auch die TR-707 sehr gerne, nicht zuletzt wegen der übersichtlichen Benutzeroberfläche. Für das Rack Novation Drumstation, mit dedizierter Anschlussmöglichkeit für TB-303.

Aktion