width=

Test: Die Musikhaus Thomann APP

12. Mai 2014

Endlich, die THOMANN App ist am Start

 

Kurzes Up-Date vom 14. Mai 2014.

Na das nennen wir mal schnell. Auf den nachfolgenden Test hat THOMANN sofort reagiert und unsere zwei Hauptkritikpunkte behoben.

1. Das Abrufen der umfangreichen Tests zu den meisten Produkten funktioniert nun reibungslos und 2. Über den Warenkorb kommt man auch an die Merkliste. Hier wird es künftig aber eine effektivere Lösung geben.

Uns freuts :-)

Foto

Mal schön im Thomann-Shop schmökern, Preise abfragen, Tests lesen und mehr… das musste man bisher bei Thomann.de erledigen. „Mobile“ ging das zwar auch, aber nun gibt’s die Thomann App – um auch von unterwegs bequem alle Features abrufen zu können.

Der Download erfolgt ganz einfach und kostenlos über den App Store bzw. Google Play Store und schon nach ein paar Klicks habt ihr die App auf eurem Smartphone.

Thomann_App_1&2

Gleich beim Start denkt man sich … oh, da haben die aber mal Gewitterwolken am Himmel gehabt, als sie den Startbildschirm gestaltet haben. Die Thomänner geben sich hier ungewohnt düster. Aber schon nach wenigen Sekunden Ladezeit öffnet sich der Home-Bildschirm und gibt sich aufgeräumt und … hell :-)

Auf dem Home-Bildschirm finden sich einige Highlights und die Übersicht der Kategorien, wie man es von der Store-Seite kennt. Am unteren Rand des Displays steckt das Hauptmenü, so kommt man bequem zur Suchfunktion, kann seinen Warenkorb einsehen oder auf seinen Thomann-Account zugreifen.

 Shoppen war noch nie so easy, aber das hatten wir von THOMANN auch nicht anders erwartet.

Auf den Produkt-Seiten findet ihr wie üblich ausführliche Infos, Testberichte, Bewertungen anderer Käufer, Bilder und Soundbeispiele. Von hier ab sind es noch drei Klicks bis die Bestellung getätigt ist.

Aber stopp. Gerade bei den Tests haben wir genau hingesehen. Gleich auf Anhieb (z. B. KORG KRONOS) haben wir nur einen Bruchteil der Tests gefunden, die über die de-Domain bei Thomann verfügbar sind. Und ausgerechnet der einzige in der APP verfügbare AMAZONA.de-Test zum Kronos war zum einen veraltet (Software Version 1.5) und ließ sich nicht öffnen. :-(

Da wird sicher bald nachgebessert „… grrrr – unsere schönen Tests..:“  ;-)

Thomann_App_3&4

Für diejenigen, die gerade noch auf virtueller Bummeltour sind, gibt es eine praktische Merkliste. 
Seid ihr mit eurem Account eingeloggt, könnt ihr Artikel auf die Merkliste setzen und diese an eurem Computer einsehen. Ähh … stopp … ja genau … nur über die de-Domain.

Wirklich schade, dass es in der App aktuell keine Möglichkeit gibt, auf die Merkliste zuzugreifen.

Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Thomann ist dankbar für Feedback und bietet daher die Möglichkeit, direkt über die APP Kritik abzugeben und somit die App verbessern zu helfen.

Thomann_App_2

 

Fazit

Feine kleine App, die aber an ein paar Stellen noch verbesserungswürdig ist. Aber so wie wir THOMANN kennen, ist das nur eine Frage der Zeit, bis auch die letzten Minus-Punkte ausgemerzt sind.

Plus

  • schneller Zugriff
  • nicht nur Shop, sondern auch umfangreiche Informationen und Tests

Minus

  • noch nicht alle Tests aus der de-Version verfügbar (mit Update vom 14. Mai erledigt)
  • Merkliste nur über de-Version abrufbar (mit Update vom 14. Mai erledigt)
  • Kleinanzeigen fehlen :-(

Preis

  • kost nix
Forum
  1. Profilbild
    Oxalus  

    Ich vermisse in der App noch die Funktionen Suchfilter zu verwenden und sich benachrichtigen zu lassen wenn ein Produkt auf der Merkliste verfügbar ist.
    Ansonsten: Klasse App

  2. Profilbild
    cosmic

    Es ist schön, dass Thomann nach so langer Zeit sein Angebot als App darbietet.
    Vom Design her erinnert mich das Programm aber eher an die Anfangszeit der „Mobile Devices“.

    Auf dem iPad ist es eine absolute Enttäuschung, da es keine „Universal App“ ist, und auf die Bildschirmgröße hochskaliert werden muss.
    Aber vielleicht kommt da ja noch was ;)

  3. Profilbild
    mysputnik07  

    Ich vermisse, dass man die Suchergebnisse nicht filtern kann, wenn man eine bestimmte Kategorie aufgerufen hat. Das geht nur, wenn man selbst einen Suchbegriff eingegeben hat. Warum???

  4. Profilbild
    AQ  AHU

    Eigentlich eine gute, praktische App. Aber z.Z. noch nicht fertig. Bei Kategorien mit mehr als 100 Produkten braucht es wirklich noch weitere Filterfunktionen. Produktbewertungen kann man zwar anwählen, aber der Bereich bleibt leer? Also, liebe Thomann Leute wir warten auf das Update, damit wir dann fleissig bestellen können ;-)

  5. Profilbild
    bobs world  

    Eine App um beim Händler vor der Haustür den Preis zu drücken, – genial ;-)

    Hoffe die o.g. Filterfunktion geht, ansonsten wäre das schon arg geschmälert.

  6. Profilbild
    ComPoti

    Na dann mal her mit der Windows Phone App, auch WP8- (und WP7-) User wollen mobil einkaufen und stöbern

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.