ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Green Box: AKAI S3000, S3200, S2800, 16 Bit Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 31.10.2020 11:14 Uhr
Das ging in der Zeit jedem so der sich intensiver mit Sampling beschäftigt hat. Bei damaligen Grundstückspreisen von rund 100 DM/qm habe ich den Grund und Boden für ein komplettes Häuschen in Sampler verschossen. (Heute liegt die Gegend bei ca. 500€+/qm)

Green Box: AKAI S3000, S3200, S2800, 16 Bit Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 31.10.2020 08:26 Uhr
Schöner Bericht, Klaus - Danke dafür. Bei den Alternativen würde ich auch noch die S7xx Serie von Roland dazu zählen.

Test: Faderfox PC12, MIDI-Controller

Profilbild
micromoogAHU am 26.10.2020 20:58 Uhr
Glaube da liegt ein Missverhältnis vor, ich meinte ob die Knobs mit sysex Messages konfiguriert werden können, zur Steuerung älterer Synthesizer die kein CC zur Parametersteuerung können (zB DW8000, MKS-Serie etc.) Also so wie es Döpfer Regelwerk, Drehbank, BCR 2000 etc. auch können.

Test: Faderfox PC12, MIDI-Controller

Profilbild
micromoogAHU am 26.10.2020 20:02 Uhr
Habe jetzt nur überflogen, kann man mit der Kiste auch Sysex Messages senden? Wenn „Nein“, fehlt ein dicker Minuspunkt in der Bewertung!

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 25.07.2020 09:28 Uhr
Es gibt im Netz Bilder eines Racks im HZ-Studio mit 24 oder 28 S760 Samplern. In der Mitte des Racks war eine Custom SCSI Patchbay um die Sampler mit Massenspeichern zu verbinden. Der arme Assistent musste wohl täglich zwei Stunden vor dem „Meister“ im Studio sein um alle Sampler nacheinander…

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 12.07.2020 14:46 Uhr
Ja, Danke, dann sind wir „confirm“ ;) Sub Tones eignen sich auch hervorragend für Pseudo Stereo Effekte abseits der üblichen Detune/Chorus Layer mit identischem Grundsound. Beispiel Padsound: Original Sample (Tone) mit entsprechenden Filtereinstellungen, LFO etc. Sub Tone dann mit zB um 800 Digits verschobenem Startpunkt, Filter und besonders Pitch LFO…

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 12.07.2020 12:36 Uhr
Also ich bin absoluter Roland S Fan (hier stehen W30, S330, 2xS550, S750, 2xS760, 2x SP700 und die native kompatiblen XV5080 und MV8000). Mit Spannung erwartete ich 1994 den angekündigten S760 den ich sofort kaufte, mit Stammkundenrabatt für 3900 DM. Um den sinnvoll zu Nutzen musste man Aufrüsten, 700DM für…

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 12.07.2020 10:22 Uhr
Man kann den Cut Off mit Aftertouch steuern, Mit einem CC to AT Routing auch mit anderen Controllern. Creator/Notator hatte damals Transform für solche Sachen.

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 12.07.2020 01:18 Uhr
Zur Beurteilung: Man sollte digitalen Geräten die in ihrer Grundtechnologie rund 32-34 Jahre alt sind keine Minuspunkte für Rechengeschwindigkeit geben. Damals war das in der Preis/Leistung ziemlich gut. Schade, dass die Sub-Tones im Bericht nicht erwähnt wurden. Für mich waren diese fast das wichtigste Werkzeug. Hiermit kann man ohne ein…

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
micromoogAHU am 12.07.2020 00:20 Uhr
ein paar Jahreszahlen und Preise will ich doch nicht unkommentiert lassen. Der S50 war zum Straßenpreis von 5700DM zu haben. Der S330 wurde afaik im Frühjahr/Sommer 1988 vorgestellt, habe meinen -als er dann endlich lieferbar war - im Herbst 88 für 3990 DM gekauft. Für Anfang der 90er kann ich…
ANZEIGE