AMAZONA.de

Markus Schroeder RED

Profilbild von Markus Schroeder

Mitglied seit: 22.07.2008

AHU Punkte: 5698

Kommentare: 608

Erfahrungsberichte: 0

Artikel als AMAZONA.de Autor: 169

0130 Tokyo

Ich Bin Musikdestrukteur und Geräuscharchitekt
Musikrichtungen Noise, Neue Klassik, d'n'b, dub~
Über mich
Seine ersten persönlichen Kontakte mit elektronischer Musik kamen mit dem C-64 und AMIGA, welche die Klassische Gitarre vollständig ablösten. So erlernte er seit 1988 erst autodidaktisch, dann unter Anleitung und schließlich als Anleitender am Lehrstudio für Elektronische Musik (Schließung 2005) der Uni Karlsruhe, die akademischen und praktischen Seiten der modernen Musikproduktion. Obwohl er eigentlich promovierender Sprachwissenschaftler ist.
Seit 2009 macht der Wahl-Tokyoter mit dem japanischen DJ hitch und diversen Künstlern aus dem Rhein-Main-Neckar-Delta live improvisierten Noise. Weitere Interessen sind Musikspielzeug, Circuit Bending/ DIY und Guerilla-Musikproduktionstechniken.
2016 übersetzte er zusammen mit seiner Frau die Biographie von DJ Westbam "Macht der Nacht" ins Japanische und verfasste auch das Nachwort für diese Ausgabe.
Seit seinem ersten Artikel für Amazona.de, 2008, beschäftigt er sich mit "Mobile-Music". In seinem CURiOS Magazin nun ausführlich.
Musikalischer Status Semi-Professionell
Künstlername Noise is Silence is Noise - N(S)N / N(V)N
Meine Bands noisebau (Net-Label)
Einflüsse Haus Arafna, Tori Amos, Kate Bush, raster noton, ClockDVA, , Hafler Trio, Stockhausen, Cage, Reich, Delia Derbyshire, Louis & Bebe Barron, Funkstörung, DJ Krush, Wolfgang Kirchheim, High Memory Area, NIN
Im Web

Soundcloud Feed

string(0) "" string(0) ""

Meine neuesten Testberichte

Meine neusten Kommentare

Super interessant! Vielleicht könnte die Fachfrau bei Gelegenheit dazu ihre Meinung kundtun: https://www.theguardian.com/news/2017/aug/10/adele-vocal-cord-surgery-why-stars-keep-losing-their-voices In dem sehr langen Artikel geht es darum, wie Adele und andere (u.a. Rolando Villazón) ihre Stimme, laut Paglin und Marianna Brilla, durch falsche Übungen ruinieren und wie dem, laut den beiden, entgegengewirkt werden kann. Singen ist def. eine komplexe Sache. IMHO als Nicht-Sänger, sehr interessanter Artikel. greetz, Markus

Test: RME ADI-2 Pro, AD/DA-Wandler

am 15.08.2017 13:09 Uhr
Für Doktoren die Flohusten kurieren und Beamte die statistische Modelle zur Graswachslärmbelastung aufstellen sicher das perfekte Format. ;)

Test: RME ADI-2 Pro, AD/DA-Wandler

am 15.08.2017 01:01 Uhr
Mach Dich mal schlau über DSD, das funktioniert etwas anders als herkömmliche PCM-basierte AD/DA-Wandlung. https://de.wikipedia.org/wiki/Direct_Stream_Digital Außerdem sind das kHz, nicht MHz ;)

Aktion