ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: DVD Lernkurs, Hands on…, Native Instruments Kontakt, Ableton Live, Apple Logic

DVD Tutorials

7. Oktober 2012

Fortbildung per YouTube?

Was für manche vor vielen Jahren noch die Workshops in Keyboards waren, sind heute sicher die unzähligen User-Videos auf YouTube. Schon erstaunlich, zu was und in welchem Umfang man heute YouTube-Tutorials bekommen kann. 

ANZEIGE

 1_Hands on Kontakt.jpg

Nur leider lässt YouTube keinen Qualitätsfilter zu, weder inhaltlich, noch zur Bild- oder Audioqualität. Immer wieder quält man sich durch pixelige, verrauschte und auf „Teufel komm raus“ komprimierte Filme, müht sich ab, die Sprache zu verstehen (deutsche Tutorials sind eher die Ausnahme und das Englisch mancher Sprecher ein absolutes Grauen). Waren die einstigen Workshops in „Keyboards“ vielleicht doch die entspanntere Möglichkeit sich fortzubilden?

Nicht ganz, denn der audiovisuelle Unterricht hat unwiderlegbare Vorteile. Die Veranschaulichung – vor allem bei Tutorials zu Software – ist ja fast schon so als hätte man den „Lehrer“ direkt im Studio.

DVD Lernkurse „Hands On…“

ANZEIGE

Was also tun, wenn man auf der Suche nach hochwertigen Video-Tutorials zu Musiksoftware – IN DEUTSCHER SPRACHE – ist?

Gavin Lucas mit seiner Firma, oder sollte ich besser sagen – mit seiner Initiative – DVD LERNKURS, bietet ein kleines, feines und stetig wachsendes Sortiment an deutschsprachigen Film-Tutorials.

2_Synthese.jpg

Wir haben uns seine HANDS ON zu NI KONTAKT, ABLETON LIVE und APPLE LOGIC genauer angesehen.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    unifaun

    Ich habe verschiedene DVDs von „DVD-Lernkurs“ durchgearbeitet, vor allem zum Thema Cubase.

    Seitdem kann ich behaupten, dass ich Cubase grundsätzlich kapiert habe.

    Ich kann die DVDs jedenfalls immer wieder empfehlen.

    Ich würde mir noch Tutorials zu den Themen Komposition, Songwriting, Arranging etc. wünschen.

    Auf diesem Gebiet gibt auf dem deutschsprachigen Sektor nämlich noch fast nichts.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE