ANZEIGE
ANZEIGE

Top News: Vintage-Synthesizer-Ausstellung in München

4. Dezember 2009

Synth-isage München

Vintage-Synthesizer-Freunde aus dem Süden Deutschlands aufgehorcht :-):

In der nördlichsten Metropole Italiens (München) findet EIN JAHR lang durchgehend eine ganz außergewöhnliche Vintage-Synthesizer-Show statt.

ANZEIGE
Theo Bloderer inmitten seiner Exponate

Theo Bloderer inmitten seiner Exponate

Wer bisher keine Gelegenheit fand im Sommer zum berühmten SYNTHESIZER TREFFEN KUFSTEIN zu kommen, der hat nun die Chance Theo Bloderers spektakuläre Sammlung im Zentrum von München zu bestaunen und auszuprobieren.

Die Ausstellung ist TÄGLICH geöffnet, aber der Meister himself ist jeweils nur jeden ersten Samstag des Monats persönlich anzutreffen.

Übrigens wechseln die Exponate jedes Quartal, ein mehrmaliger Besuch lohnt sich also.

Schön aufgemacht, die Vintage-Ausstellung aus der Sicht eines iPhones ;-)

Schön aufgemacht, die Vintage-Ausstellung aus der Sicht eines iPhones ;-)

Das wichtigste zum Schluss:

Die Ausstellung befindet sich im ersten Stock vom Musikhaus Hieber-Lindberg in der Sonnenstraße 15 in München. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Die Ausstellung ist zu den normalen Ladenzeiten geöffnet.

Und hier die Liste der Exponate:

Okt-Dez 2009 

ANZEIGE

ARP-2600
Casio CZ-1
Elka Synthex
Kawai K3
Korg 800 DV
Korg PS-3100
Korg Wavestation
MacBeth M5
Moog Minimoog
Oberheim OB-1
Roland MKS-80
Sequ. Prophet VS
Teisco S-60F
Yamaha CS-60
Yamaha SY-99

Jan-Mär 2010

ARP Odyssey
Crumar Spirit
GEM S3 Turbo
GRP A8 (ab Februar)
Kawai K5000
Kawai K4
Korg 770
Korg MS-20
Korg Sigma
MacBeth M5
Moog Micromoog
Novation KS-4
Roland Jupiter-6
Sequ. Pro-One
Yamaha VL-7
Yamaha DX-7

Apr-Jun 2010

ARP Axxe
Casio VZ-1
Crumar Trilogy
GRP A8
Korg 700S
Korg DW-8000
MacBeth M5
Moog Multimoog
Oberheim OB-SX
Oberheim 4-Voice
Roland JD-800
Roland Jupiter-4
Sequ. Prophet-5
Teisco SX-400
Yamaha CS-40M

Jul-Sep 2010

Access Virus KB
Chroma Polaris
Ensoniq TS-12
GRP A3
GRP A8
MacBeth M5
Moog Sonic Six
Oberheim Xpander
PPG 1002
PPG Wave 2.3
Roland Juno-60
Roland SH-5
Roland System 100
Waldorf MicroQ Kbd
Yamaha SY-2

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    AndreasKrebs

    Das sind schon ein paar sagenhafte Geräte, mir hat’s ja besonders der Korg PS3100 angetan, das ist ein wundervolles Gerät mit ganz eigenem Klang. Die Ausstellung ist sehr liebevoll hergerichtet und passt ansonsten prima zu den daneben käuflich erwerbbaren Schätzen (M5, A-100, usw.)
    Andreas

    • Profilbild
      Tyrell  RED

      Ich war vergangenen Samstag dort und war begeistert!!! Ich hatte leider den Fehler begangen meine Frau mitzunehmen (um Weihnachtseinkäufe zu machen), entsprechend kurz fiel dann leider mein Besuch aus ;-)!! Ich war aber sicher nicht das letzte mal dort. So bald mir Theo seine Listen schickt, veröffentlichen wir hier ganz genau wann welche Synthies zu sehen sein werden.

      • Profilbild
        SpotlightKid  

        Ich bin seit Ende Oktober für ein paar Monate in München und war wegen der Ausstellung schon drei oder viermal bei Hier Lindberg.

        Ich habe noch nicht viele Synths ausprobieren können, fand es aber gut, dass auch „Modern Vintage“ Instrumente, wie der Yamaha SY99 oder die Korg Wavestation dabei sind. Dabei habe ich auch das erstmal einen Minimoog ausprobieren könne und habe gar nichts kapiert! ;) Im Endeffekt haben die Besuche dazu geführt, dass ich mir letztens eine Blofeld gekauft habe, also wenigstens virtuell-analog Möchtegern-Vintage :)

        Chris

  2. Profilbild
    Synthie-Fire  AHU

    Des war echt top!!!
    Da hab ich mich in den Roland JD-800 verguckt.
    Hätte ich nicht erwartet, das der schöne Direktzugriff bei ner Digikste von damals so vorhanden ist uns Spaß macht.

    • Profilbild
      Tyrell  RED

      Wir planen für 2017 etwas ähnliches im Herbst – direkt bei uns in der Redaktion – im Münchner Norden :-)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE