AMAZONA.de

swellkoerper ••••

Profilbild von swellkoerper

Mitglied seit: 29.03.2014

AHU Punkte: 795

Kommentare: 261

Erfahrungsberichte: 0

Meine neusten Kommentare

Behringer ignoriert den Modular-Markt nicht, im Gegenteil. Man kann den Neutron auch als unverschämt günstige Sammlung nützlicher Modular-Building Blocks ansehen. Die einzelnen Funktionseinheiten sind fast alle mit Ein- und Ausgängen sowie CV-Steuerung auf der Patchbay vertreten. Wenn du erstmal Blut geleckt hast, kaufst du dir noch einen. Der Uli holt mit dem Teil alle ab. Mich auch!
Ich weiss nicht, was hier alle mit Raumschiff Enterprise haben. Wenn schon Star Trek, dann muss man doch ganz klar erkennen, das auf dem NAMM-Bild das taktische Display eines klingonischen Bird of Prey zu sehen ist :-) ! strategische Flottenverteilung im Raumsektor, Torpedozielvorrichtung, so Sachen.
Wow, die Teile sind eine echte Ansage - 3 Wege-DSP Midfield für knapp über 1k€, und dann auch noch gut. Auf die Aussage, die Class-D Endstufen würden mit 24bit/96kHz arbeiten, wird es sicher von der einen oder anderen Seite Einspruch geben, wie bei anderen Monitor-Tests auch. Die Samplerate und Auflösung beziehen sich bestimmt auf den DSP. Vielleicht kann uns noch mal jemand aufklären, wie das mit Digitalendstufen und PWM genau ist.
Toller Bericht, Klaus. Eine kleine Ungenauigkeit hat sich eingeschlichen: Ensoniq wurde 1998 von Creative gekauft und danach mit E-MU Systems, die wiederum 5 Jahre früher aufgekauft wurden, zur Professional-Sparte von Creative fusioniert.
NAMM Show 2018 bei AMAZONA.DE

Aktion