AMAZONA.de

swellkoerper ••••

Profilbild von swellkoerper

Mitglied seit: 29.03.2014

AHU Punkte: 456

Kommentare: 150

Erfahrungsberichte: 0

string(0) "" string(0) ""

Meine neusten Kommentare

Wie immer fehlt einem dies oder das für das perfekte Modul. Wenn so Sachen wie Pause/Hold, Clock Division, Direction etc. CV-steuerbar wären, braucht`s gar nicht so viele Steps für abwechslungsreiche oder generative Sequenzen. Die CV-Eingänge dafür hätten das Modul aber deutlich verteuert. Die One-Shot Funktion hingegen ist cool, so etwas such ich bei einem kleinen Sequenzer schon länger.
Oh ja, da gab es so viele tolle Synths, die man gerne zitieren oder deren Konzepte weiterentwickeln könnte. Ensoniq Fizmo, Korg Karma, V-Synth, FS1R.... um nur ein paar zu nennen.
Darf ich fragen, wie du an deiner Patchbay mit der Mono/Stereo-Problematik am Effekt-Eingang umgehst? Ich habe bei mir nicht wirklich einen schönen Workflow hingekriegt. Aux vom Mixer ist immer mono, machmal braucht`s true stereo. Wie macht ihr das, wenn das Effektgerät an der Patchbay stereo vorverkabelt ist?
Bei billigem Hall gibt`s kein "schlecht", nur "kreativ" :-) Ich z.B. liebe es, den Hall Return zusammen mit anderen Signalen auf eine Gruppe zu legen und dann durch einen Boss CS-3 Sustainer zu jagen. Da wird ganz viel Schmutz an die Oberfläche gespült, obwohl der Effekt schnell too much wird.
Superbooth 2017 - alle News und Highlights

Aktion