AMAZONA.de

swissdoc RED

Profilbild von swissdoc

Mitglied seit: 21.05.2009

AHU Punkte: 318

Kommentare: 77

Erfahrungsberichte: 2

Artikel als AMAZONA.de Autor: 1

Über mich Im richtigen Leben Dr. Georg Müller. Popcorn, Magic Fly und Oxygene weckten das Interesse für Synthesizer. Studium und Promotion in Physik. Forschungsschwerpunkte: musikalische Akustik, physikalische Akustik, nichtlineare Systeme. Seit 1995 Tätikeit bei verschiedenen Telekommunikationsanbietern. Online aktiv seit 1992 auf unterschiedlichen Mailinglisten, Newsgroups und Foren. Interesse an allen Arten von Klangsynthese und Synthesizern, Hardware klar bevorzugt. Effektgeräte aller Art, am liebsten analog oder jegliche Art von Reverb. Lizenz zum Löten. Beta-Tester für Waldorf, Terratec, Franke Music und Modal.
Musikalischer Status Hobby

Meine neusten Kommentare

Mir wurde erst dank dieses Kommentars klar, dass es Intellifex und Intelliverb gibt. Da die alle gleich aussehen, habe ich das immer zusammengewürfelt. Ein Intellifex habe ich schon lange und nun kam gerade ein Intelliverb dazu. Klanglich muss ich noch erforschen, aber der erste Eindruck (zwar nur schnell mit Gitarre am Amp) war ein guter.
Da das Modul 172 vom original System 100m ja in die Kategori Unobtanium und Unpayable gehört, habe ich mir das System 500 mit Focus auf das 572 auf der Messe 2016 mal angeschaut. Ich fand das klanglich und haptisch alles eher einen Witz, komisch auch, das Roland es nicht gebacken bekommt, diese Module selber herzustellen. Lässt einen dann doch an der Authentizität zweifeln. Da bleibt dann das original D-Set im Einsatz, Delay und Phaser kommt in guter Qualität von aussen. Null Problemo. Grundsätzlich aber fein, dass Roland ein wenig was in diese Richtung macht. Auch wenn der Ansatz von Korg noch feiner ist.
Der Kauf einer Fender Stratocaster aus US-Fertigung ist bei mir so eine Idee. Zu den ganzen Casio, Vantage und Aria bzw. Hagström oder Eko Vintage Teilen muss ja irgendwann noch eine "richtige" Gitarre her. Nur welche der 7 Millionen Modelle ist das, was man sich so gemeinhin als Fender Stratocaster aus US-Fertigung vorstellt. Hast Du einen konkreten Hinweis? Nochso gerne...

Aktion