Test: Phil Jones PJB H-850, Kopfhörer

12. Mai 2014

Und wieder ein Hersteller mit Kopfhörer!

Die Firma Phil Jones gehört eigentlich nicht zu den klassischen Herstellern von Kopfhörern, aber da heutzutage fast jeder Hersteller von Keyboards, Gitarren, Drums oder sonstigem Studioequipment Kopfhörer im Repertoire hat, bringen die Amerikaner nun eben auch einen heraus. Anscheinend soll dieser hier aber ordentlich und vor allem akkurates Bassfundament haben und daher haben wir uns den Phi Jones PJB H-850 einmal genauer angeschaut.

Phil Jones PJB H-850

Phil Jones PJB H-850

Info

Das Unternehmen Phil Jones ist natürlich kein Unbekannter in Musikerkreisen. Allerdings hat die Firma bisher vor allem Bass- und Gitarrenverstärker sowie Studiomonitore und kleinere PAs hergestellt. Der PJB H-850 ist nun der erste Kopfhörer, der laut Hersteller aufgrund seines akkuraten Tiefgangs vor allem Bassspielern gefallen könnte. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Kopfhörer auf der Website von Phil Jones im Bassverstärkerbereich gelistet ist. Aufgeblasene Bassbereiche kennt man zwar von vielen Hifi-Kopfhörern zu Genüge, allerdings soll der H-850 das Ganze dabei auch noch sauber und klar abbilden, was wiederum nicht jeder Kopfhörer hinbekommt.

Aufbau

Beim Phil Jones PJB H-850 handelt es sich um einen ohrumschließenden dynamischen Kopfhörer. 40 mm Neodym-Treiber sorgen für den Klang des Kopfhörers, die Impedanz liegt bei 32 Ohm. Der Frequenzgang erstreckt sich von 20 Hz bis hin zu 20.000 Hz, der maximale Schalldruck liegt bei 96 dB.

Optisch kann der PJB H-850 auf den ersten Blick bereits gefallen. Klassisch in Schwarz mit Außenseiten in glänzendem Anthrazit hat der Hersteller den H-850 gehalten. Sofort fällt das geringe Gewicht auf, was den Kopfhörer auch für lange Probesessions einsetzbar macht. Der Kopfhörer sitzt daher angenehm leicht auf dem Kopf auf und passt sich ebenso gut der eigenen Kopfform an. Beide Außenseiten lassen sich um rund 3 cm herausziehen und die eingestellte Größe bleibt auch nach mehrmaligem Auf- und Abziehen bestehen.

Außen glänzt es in Anrthrazit.

Außen glänzt es in Anthrazit

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.