AMAZONA.de

Test: Sennheiser XSW 1-835, Funkmikrofon Set


Sennheiser Funke für Einsteiger

Neu in der Runde der Drahtlosen

Noch recht aktuell auf dem Markt sind die neuen drahtlosen Sennheiser XSW 1 Systeme. Sie richten sich ganz besonders an kostenbewusste Anwender und es gibt sie in unterschiedlichen Varianten. Allen gemeinsam ist die einfache Handhabung durch automatisches Frequenz-Management sowie die schnelle Synchronisierung zwischen Sender und Empfänger per einfachem Knopfdruck. Und selbstverständlich verspricht der Hersteller Sennheiser darüber hinaus zuverlässige Übertragungsqualitäten.

Die Redaktion Stage hat für euch das Sennheiser XSW 1-835 E-Band Vocal Set auf dem Prüfstand. Das ist ein analoges Diversity UHF Wireless-System mit Handsender und Empfänger, das im Frequenzbereich 821 – 832 MHz und 863 – 865 MHz sendet. Diese Frequenzbereiche sind in allen EU-Ländern anmelde- und kostenfrei; nämlich das harmonisierte EU Band mit 863 – 865 MHz und die sogenannte LTE Mittenlücke mit 823 – 832 MHz. Also steht der Funkübertragung mit diesem Drahtlossystem nichts mehr im Wege – oder doch? Der Testbericht wird es zeigen. Vorhang auf für das Sennheiser XSW 1-835 E-Band Vocal Set.

Vorab noch ein wichtiger Hinweis. Zu beachten ist, dass es alternativ noch ein Sennheiser XSW 1 – 825 E-Band Vocal Set gibt. Der Unterschied zwischen den beiden Systemen liegt in der höherwertigen evolution 835-Kapsel im Handsender des hier getesteten Systems. Und das macht sich letztendlich neben besseren Audioeigenschaften des Sennheiser XSW 1-835 dann auch im Verkaufspreis bemerkbar. Während für das Sennheiser XSW 1 – 825 E-Band Vocal Set 279,- Euro Ladenpreis zu zahlen sind, wandert das Sennheiser XSW 1-835 E-Band Vocal Set mit der höherwertigen 835-Kapsel erst für 329,- Euro über die Theke. Dennoch sind beide Funkstrecken unterm Strich recht kostengünstig und somit ein guter Schritt für Einsteiger, die in der Welt der Drahtlostechnik ihre ersten Gehversuche machen wollen.

Sennheiser XSW 1 Komplett-Set

 

Das komplette Set

Zum Lieferumfang des Sets gehören Empfänger EM-XSW 1, Handsender SKM 835-XSW, Mikrofonklemme, Netzteil und noch zwei AA-Batterien für den Handsender. Das System bietet insgesamt zehn Kanäle mit jeweils acht voreingestellten Frequenzbänken. Hinweise über die genauen Zuordnungen liefert das mitgelieferte Beiblatt. Bis zu zehn dieser Sennheiser XSW 1 Funkstrecken lassen sich übrigens parallel einsetzen. Was für den „normalen“ Betrieb im Amateur- oder semiprofessionellen Bereich durchaus reichen sollte.

Nicht zuletzt weil es ein kostengünstiges System ist, sind Sender und Empfänger aus ABS-Kunststoff gefertigt. Optisch sehr ansprechend ist hier vor allem der Empfänger. Mit seiner matt-schwarzen, auf wenige Elemente reduzierten Frontpartie präsentiert sich der Receiver in einer schicken Art und Weise. Das Mikrofon sieht dagegen eher gewöhnlich aus. Dennoch bilden beide Produkte, also Sender und Empfänger, von der farblichen Abstimmung auf jeden Fall eine Einheit. Dazu trägt auch der matt-schwarze Drahtkorb am Handsender bei.

1 2 3 4 >

  1. Profilbild
    mhurm

    Wir hatten zwei Stück von genau diesen Systemen mit 835-Kopf.
    Klanglich richtig gut. ABER:
    Ein Einschalter, welcher sich gut versteckt und nur mit dem Fingernagel bedienen lässt und zusätzlich das Betätigen eines Schiebeschalters verlangt – sorry das ist für die Laienanwender da draußen absolut ungeeignet. Falls der versteckte Ein-Aus-Schalter versehentlich an bleibt, sinkt die Batterie-Lebensdauer rapide ab.
    Wie es richtig geht zeigt LD mit dem 508-System. Schiebeschalter rauf und fertig – kapiert auch der unerfahrenste Redner. Und die Batterien bedanken sich durch langen Durchhaltewillen, da der Sender dann komplett aus ist.
    Dazu hat das LD eine super Reichweite, sendet bis zu 30mW !
    Das Sennheiser hat nach 10 Metern um ein Hauseck abgerissen. Dann das zweite Set getestet, Ergebnis: Reichweite genau so schlecht.
    Die Verarbeitung ist eines Sennheiser´s ebenso unwürdig.
    Die Systeme verkauft, LD508 beschafft und an der Verarbeitungsqualität, den Wechselköpfen und dem tollen Klang erfreut.

    Und ein sehr stabiler Koffer dabei. Klasse !

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Sennheiser XSW 1

Bewertung: 5 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 4
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Hersteller-Report Sennheiser

Aktion