5. Februar 2014

Avid Artist Mix + Transport

Nach langem hin und her, für und wieder DAW-Controller nenne ich mittlerweile einen Artist Mix kombiniert mit einem Artist Transport mein eigen.

Bildschirmfoto 2014-02-05 um 11.27.38

Bis dahin hatte ich Erfahrungen mit dem guten alten Behriger BFC2000 und einem Novation Nocturn gemacht. Beide hatten aber nur ein Schattendasein in meinem Setup und wanderten Woche um Woche immer weiter aus dem Focus meines Arbeitsplatzes.

Der Grund dafür war die viel zu wenig umfassende und intuitive Arbeitsweise, die mit diesem Setup möglich war. Natürlich, bei dem ein oder anderen Track den Volume-Fader bewegen, aber das allein war mir immer ein bischen zu wenig.
Nun habe ich lange im Internet nach Erfahrungsberichten oder Info über das Arbeiten mit Controllern gesucht aber über Funktionsbeschreibungen hinaus leider sehr wenig gefunden. Kann so ein, im Verhältnis zu den großen Lösungen eher günstiges Gerät die tägliche Arbeit so abdecken, daß ein neuer Workflow entsteht? Intuitiver, flüssiger, besser?
Letztendlich habe ich zugeschlagen um mir diese Fragen selbst beantworten zu können und mir eine Kombination aus Artist Mix und einen Artist Transport gekauft.

Forum
  1. Profilbild
    0dB

    Einen Gedanken zum Thema Controller möchte ich noch nachreichen:

    Grundsätzlich muß man sich von dem Gedanken verabschieden, ein kleines Gerät zu kaufen und damit eine Eierlegende Wollmilchsau zu bekommen. Insofern bieten die meisten Hersteller auch erweiterbare Lösungen an.

    Dabei muß aber bedacht werden, daß eine Controlleroberfläche einer gewisse Systematik unterliegt, die unmittelbaren Einfluß auf den Workflow mit dem Gerät hat. Mit dieser sollte man sich beschäftigen. Denn wenn diese Sytematik der eigenen Arbeitsweise entgegen läuft, wird man mit dem Controller nicht glücklich werden.

    Eucon bietet dazu eine ganze Menge Optionen diese Systematik an den eigenen Workflow anzupassen. Auch wenn natürlich das ein oder andere Feature fehlt oder für meinen Workflow nicht ganz optimal implementiert ist, kann ich das System sehr gut an meine Arbeitsweise anpassen.
    Ich persönlich halte die Diskussion über die Lautstärke des Motorfaders x/y dahingehend absolut zweitrangig.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.