Lauert das Böse im Boss Metal Zone Pedal?

6. Januar 2021

Warnung! Der 5G Chip kommt!

Vor einigen Tagen tauchte im Netz zum Thema Corona-Verschwörungstheorien eine gelungene „Fake News“ auf, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Die Quelle ist unbekannt, aber sicher war der Verfasser kein Freund von Verschwörungstheorien. Unser Autor Jan Steiger hat sie kommentiert.

Geheimer 5G Chip entdeckt

Die Spatzen pfeifen es seit Monaten von den Dächern, ein veganer Verschwörungskoch, wird nicht müde, uns darauf hinzuweisen: Im neuen COVID-19 Vakzin lauert der Chip, der uns mit Hilfe der 5G-Technologie manipulieren und zu willenlosen Sklaven machen soll. Bill Gates höchstpersönlich soll da die Finger im Spiel haben.

Wir können euch beruhigen, außer dass sich die Hände zur Pommesgabel verformen, hat dieser Chip, der jetzt als Diagramm im Internet kursiert, wohl keine Nebenwirkungen.

 

5G Chip Diagramm

Das ist der Beweis: Es gibt den 5G-Chip. Und er klingt richtig gut! Quelle: Twitter

Die Verschwörungstheoretiker werden nicht müde, uns immer wieder beweisen zu wollen, dass selbst der größte Blödsinn einer großen Idee entspringt. In diesem Falle ist es wohl die Idee der NWO, der neuen Weltordnung, der wir uns demnächst alle unterordnen müssen und dessen heimlicher Botschafter Donald Trump ist, dessen Frisur ja bekanntlich in Wirklichkeit ein gefärbtes Eichhörnchen ist. Soweit alles ganz witzig, aber sieht man die Vielzahl der Posts in den sozialen Netzwerken an, kann man schon Angst bekommen. Nicht vor der NWO, sondern vor den Menschen, die diesen offensichtlichen Unfug glauben, teilen und somit wieder andere anstecken. Irgendwann verschwimmen Fiktion und Realität bei jedem, der unkritisch alle Informationen aufsaugt. Und so ist es auch in diesem Fall. Das Diagramm, das wir im Internet an verschiedensten Stellen finden können, enthält alles, was der Schwurbelprofi braucht: den Begriff „5G Freq“, die prominent aufgebrachte Bezeichnung „COVID-19 5G Chip Diagram“ und viel Knoff-Hoff, das niemand so genau versteht. Alles Fakten, nachweisbar und definitiv verschwörungstauglich!!!11!!

Dabei entstammt das Diagramm dem zwar alles andere als harmlosen „Metal-Zone“-Pedal von Boss, dessen Nebenwirkungen dürften also eher geschmacklicher Natur sein. Schön klingen können andere besser, aber das Böse steckt nun mal im Detail. Das wusste schon Austin Powers.

Boss MT-2

Das Corpus Delicti: Der Boss Metal-Zone Verzerrer

Bleibt die Frage offen, ob uns das 5G im Metal-Zone etwas nützt. Schaden tut es ja offensichlich nicht, auch wenn das MT-2 in Gitarristenkreisen einen eher zweifelhaften Ruf genießt. Vielleicht ändert sich das ja jetzt schnell, der Kollege Englund jedenfalls ist dem Zerrkasten gar nicht mal so abgeneigt. Hoffen wir, dass das Böse im Übungskeller gezähmt wird und nicht wirklich die Welt beherrschen will. In diesem Sinne: Haltet die Ohren steif und sauber. Und bleibt kritisch!

 

Forum
  1. Profilbild
    tantris  

    Mir ist nicht klar, welchen Sinn und welches Ziel dieser Artikel verfolgt. Geht es hier um Politik, Ideologie oder um Musik ? Einer meiner Freunde ist ebenfalls Musiker und hat seit Monaten keine Einnahmen mehr, kann bald seine Miete nicht mehr zahlen. Das ist übrigens keine Verschwörungstheorie. Gebt meinem Freund und vielen anderen, denen es genauso geht, doch mal ein paar sinnvolle Tipps zum Überleben als Musiker, anstatt Zeit damit zu verschwenden, sich über Verschwörungstheoretiker lustig zu machen.

  2. Profilbild
    Lutz Haller  RED

    Entgegen eines tantrischen Einwands finde ich diesen Beitrag kurzweilig und gelungen. Ich gehe von meiner subjektiven Sicht davon aus, dass auch hauptberufliche Musiker in Schwierigkeiten diesen Artikel witzig fanden und diesen daher in schwierigen Zeiten ein paar Minuten Freude bereitet hat. Das ist wesentlich mehr, als viele „gute Ratgeber“ im Moment zu Stande bringen.

  3. Profilbild
    Emmbot  AHU

    Wo ist denn das Poti zur korrekten Einstellung der 5G Freq.

    Ich vermute es ist HIGH, da hab ich immer son zucken im rechten Bein auf der 3 Uhr Stellung ;).

    • Profilbild
      Jan Steiger  RED

      Dazu benötigst du einen MIDI-Sender. Auf Kanal 129 kannst du dann die Frequenz über ein Volume Pedal steuern. Aber pass auf, dass du die Steuerung mit dem LINKEN Bein durchführst. Sonst kommt es unweigerlich zu einem neurologischen Feedback auf 2,4Ghz!!!11!!

  4. Profilbild
    Fredi  

    Hallo Jan,
    Du hast noch übersehen, dass es bei EDEKA Wollny auch eine weitere sehr wichtige Meldung zu dem Thema Impfchips gibt (s.u.).
    Gruß Fredi
    —-
    Liebe Kunden,
    Wir mussten leider feststellen, dass es offenbar bei einigen Impfchips der ersten Generation zu Beeinträchtigungen beim Einkaufen kommen kann, da diese gelegentlich mit unseren Warensicherungsanlagen interagieren und dabei Fehlalarme auslösen können. Auf Rückfrage beim RKI und der Gates Foundation wurde uns mitgeteilt, dass es sich bei den betroffenen Modulen um die Hardwareversion 1.0 des Impfchips handelt, die standardmäßig mit der Chipsoftware 1.3 bespielt ist.
    Da der Fehler direkt durch das Funkmodul (hardwareseitig) verursacht wird, kann bei diesen Modulen leider das Frequenzband nicht angepasst werden, da der verbaute Funkchip nur einen begrenzten Frequenzbereich abdeckt. Bei Hardwareversionen ab 1.1 ist ein neueres Funkmodul verbaut, das ihr bei Störungen auf Softwareversion 3.1 updaten lassen könnt. Bei den aktuellen Chips ab Auslieferung 2.1.2021 (Hardwareversion 1.2 und neuer) ist die Softwareversion 3.1 bereits vorinstalliert, so dass es hier nicht mehr zu Interaktionen mit Warensicherungsanlagen kommen sollte.
    –>

    • Profilbild
      TobyB  RED

      Einige Ergänzungen um die richtige Chip Version im Selbstversuch herauszufinden:
      Du verstehst Putin und möchtest auf den Mars fliegen, du hast einen Sputnik V Chip.
      Du sieht viele Pinguine und Eisbären, Temperaturen über Null bereiten dir Unbehagen, dann hast du den Biontech/Pfizer Chip.
      Du sieht nicht ganz so viele Pinguine und Eisbären, Temperaturen über zehn Grad bereiten dir Unbehagen, dann hast du den Moderna Chip.
      Du hast plötzlich Lust auf kühles Mooser Liesl Helles oder Bayreuther Helles, dann kam der Chip in einer Kühlbox mit Getränkehaltern, dieses Feature ist nur in Bayern/Franken erhältlich.
      Toby steht mit ein paar netten Damen und Herren vom LKA/BKA vor dir. Du hast deinen Termin für die Chippung verpasst. Hier kannst du dir deine Chipversion dann aussuchen. ;-)

      • Profilbild
        Emmbot  AHU

        Hi Toby,

        die Kühlbox mit Getränkehaltern find ich auch klasse. Da kann man den Impfstoff gleich runterspülen. Prost

        • Profilbild
          TobyB  RED

          Die Lieferung der Chips in der oben beschriebenen Kühlbox ist leider wirklich passiert. In Bayern. Gleich ist Mittag, da gibts erst mal ein Leberkäsweck und ein Weißbier. Prost.

  5. Profilbild
    Fredi  

    –>
    Wie könnt ihr herausfinden, welche Hardware- und Softwareversion ihr erhalten habt?
    Der Impfchip kann beim Hausarzt oder in jedem Krankenhaus ausgelesen werden. Falls euer Hausarzt gerade Urlaub haben sollte, können auch Tierärzte den Chip auslesen. Tierarztpraxen können jedoch keine Softwareupdates vornehmen, da dies eine Kassenleistung ist, die von Tierärzten nicht abgerechnet werden kann. Privat versicherte werden zu dem Thema noch von ihrem Versicherer angeschrieben.
    Wir bedauern sehr, falls ihr zu den Geimpften der ersten Generation gehören solltet und dadurch möglicherweise in seltenen Fällen Unannehmlichkeiten an unseren Kassen in Kauf nehmen müsst. Zum Ausgleich und als Entschuldigung werden wir euch bei jeder Fehlauslösung, die nachweislich auf den Impfchip zurückzuführen ist, einen Einkaufsgutschein über 25.- Euro oder alternativ eine Microsoft Guthabenkarte über diesen Betrag ausstellen, die wir glücklicherweise direkt mit der Bill And Melinda Gates Foundation abrechnen können.
    Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten und wünschen euch einen „Guten Rutsch“ und einen tollen Start in 2021!
    Euer Team von
    EDEKA Wollny

  6. Profilbild
    Chufu  

    Ich finde den Bericht witzig und gut. Das Boss-Pedal für Verschwörungsteoretiker.
    Wenn schon Karneval und so schon wieder aus fällt dann kann man gerne hier auch mal witzig sein.
    Danke!!! „lol“

  7. Profilbild
    Aljen   1

    Alles Ablenkung u Augen Wischerei.Wenn interessiert noch ein G5. Even Tide ist seid einige Jahre schon eine Buchstabe u 4 Zahlen weiter – ohne das einer merkt die Verschwörung. Scheinbar alles richtig gemacht: schicke Gehäuße in weis, feine Sounds für feine Leute ! Get es noch ravinirter ! ! ?? ? Fragen ! !

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.