ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Making of: Phil Collins Face Value

Profilbild
Sternrekorder am 01.09.2019 10:53 Uhr
Sehr lesenswerter Artikel, vielen Dank dafür. Das Album ist für mich als Genesis-Fan ok, mir gefallen aber eher die Banks- und Rutherford-Sachen. Etwas, was mir gar nicht gefällt ist der Einsatz der Phenix Horns. Ist Geschmackssache. Ich mag von Collins eher diese minimaleren Sachen wie auf "Both Sides" mit 808…

Black Box: Roland TR-808, Analog-Drumcomputer

Profilbild
Sternrekorder am 22.05.2018 09:28 Uhr
Ich habe meine 808 im Jahr 2014 im guten Zustand für knapp unter 2k gekauft. Ich war gerade entsetzt, wie schnell die Preise da jetzt angezogen sind. Und als ich sie kaufte war das richtig richtig richtig viel Geld. Für mich zählt nicht nur der Sound (den ich mir noch…

Test: Roland JD-Xi Synthesizer

Profilbild
Sternrekorder am 01.03.2017 09:50 Uhr
Durfte den kleinen JD gestern mal im Rahmen eines Jams an einer fetten PA betreiben. Meine Fresse, das hat ordentlich geknallt. Speziell das TR-707-Set ist dermaßen geil. Auch die CR-78-Sounds haben die Bude wackeln lassen. Ein weiterer Aspekt, der positiv hervorzuheben ist, ist der schnell bedienbare und intuitive Sequencer. Ich…

Test: Roland System-8 Plug-Out Synthesizer

Profilbild
Sternrekorder am 22.09.2016 21:26 Uhr
Übrigens die Streicher finde ich schön schnittig. Sowas klingt für sich in den meisten Ohren kalt, aber baut mal einen trockenen Bass-Sound drunter und dazu drückende Linn-Trommeln. Das ergibt ein rundes Ganzes. Ich habe schon oft gestaunt, wie saftlos und dünn manche Einzelsounds klingen, wenn man den Rest des Mixes…

Test: Roland System-8 Plug-Out Synthesizer

Profilbild
Sternrekorder am 22.09.2016 21:25 Uhr
Mir gefällt das Konzept Plug-Out sehr gut. Das Design ist bis auf das Grün sehr gelungen und man will sofort Hand anlegen. Den sexuellen Charme eines Jupiter-8 oder (wenn wir zu den moderneren Geräten wollen) Prophet-6 hat das System-8 allerdings nicht. Liebe Roländer, wo sind die bunten Farben (JP-8 oder…

Top News: Roland #909day Celebration

Profilbild
Sternrekorder am 24.08.2016 22:36 Uhr
Es gäbe nichts, was ich mir von Roland mehr wünschen würde. Ein doppelter JP-08 mit großen Fadern, 61 Tasten, One knob-per-function, Arpeggiator, JX-3P-Sequencer mit mindestens 8 Speicherplätzen für Sequencen, volle Kontrolle via MIDI, DINsync und Trigger/Gate Inputs. Bitte wie das Original duotimbral und gerne ACB. ... Ach und noch was:…

Black Box: Linn LM-1 (1980), LinnDrum (1982) Drum Machines

Profilbild
Sternrekorder am 21.03.2016 11:05 Uhr
Die Drumtraks habe ich auch im Studio. Die Snare/Rim habe ich durch einen Eprom mit Linn-Samples ersetzt. Die Eproms sind untereinander kompatibel, ebenso wie Oberheim DMX/DX. Mit einem Brenner lassen sich alle beliebigen Sounds aus WAV-Vorlage in Eproms brennen. Drumtraks hat zumindest noch den Vorteil der werksseitigen MIDI-Schnittstelle. Aber eine…

Blue Box: KORG Trident & MKII Ensemble-Synthesizer

Profilbild
Sternrekorder am 21.09.2014 14:47 Uhr
Toller Bericht, Thomas. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Selbst als Besitzer eines Mk.II hauen mich deine Klangbeispiele um. Besonders Nummer 5 (Sägezahn) ist ein Gänsehautkandidat. Immer wenn es warm und schwebend klingen soll kommt bei mir der Trident ins Spiel. Ich habe den Kauf jedenfalls nie bereut. Wie…
ANZEIGE