ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Preview: Arturia MicroBrute, Analogsynthesizer

Profilbild
snowcrash am 25.10.2013 12:21 Uhr
@Tobias: Der Microbrute auch keinen Hardware Midi-Out. Also Local On/Off wuerde da nur fuer USB Midi Sinn machen,

Test: Korg Volca Beats, Analog Rhythm Machine

Profilbild
snowcrash am 28.07.2013 22:05 Uhr
@Markus Schroeder: Danke fuer die persoenliche Antwort. Die Intention hinter den Demos habe ich durchaus verstanden, jedoch in den vielen Jahren in denen ich solche Demos die den "reinen Klang" bzw. Filterfahrten bei hoher Resonanz etc. hoeren durfte, fande ich immer schon weniger aussagekraeftig, als eine gute Varianz an verschiedensten,…

Test: Korg Volca Beats, Analog Rhythm Machine

Profilbild
snowcrash am 27.07.2013 17:44 Uhr
Endlich ein paar Electro Funk Beats! Grossartige Klangbeispiele, danke, danke, danke! Liebe amazona Redaktion koenntet ihr den Jim nicht noch bitten fuer den Volca Keys noch ein paar Samples aufnehmen zu lassen? Die vom Herrn Schröder sind leider nicht besonders aussagekraeftig.

Test: Korg MS-20 Mini, Analoger Synthesizer

Profilbild
snowcrash am 08.06.2013 12:50 Uhr
Es gibt offenbar einen markanten Unterschied beim Sustain von EG2 im neuen MS20 Mini: Erhoeht man den Sustainlevel, senkt sich die Frequenz des Filters, anstelle gleich zu bleiben. Hier ein Test mit einem ungemodded MS20 und dem neuen MS20 Mini: http://youtu.be/40jOD0qkvlg Interessant dabei ist, dass sich bei dem Test alle…

Top News: MFB, Dominion 1, Analoger Keyboardsynthesizer

Profilbild
snowcrash am 08.04.2013 13:51 Uhr
Das Frontpanel ist hoffentlich nur ein Prototyp? Schaut irgendwie unvollstaendig/kaputt aus... was ist aus dem zeitlos-genialen Frontpanel-Design von MFB geworden? Fand die abgeflachten Rahmen und Schriftwahl perfekt, technische Reduktion mit einer Prise Retro-Futurismus. Das hier schaut wie ein bemueht gestaltetes schlechtes Shareware VSTi aus, aber nicht wie ein monstermaessig klingender…

Das Experiment 3: Das AMAZONA.de Synthesizer-Konzept

Profilbild
snowcrash am 26.10.2010 14:20 Uhr
Was mir persoenlich eigentlich viel wichtiger ist als Featuritis-XY und die Anzahl der LFOs etc., waere ein gut durchdachtes, einfaches und konsistentes Interface mit Oktavwahlschaltern(!), keinen versteckten Features, Doppelknopfbelegungen, Eastereggs oder aehnlichen Ablenkungen. Sowie an aller, aller erster Stelle: ein guter eigenstaendiger Klang. Nur "weils Analog ist" reicht nicht!

Test: Dave Smith Mono Evolver Keyboard & Evolver Desktop

Profilbild
snowcrash am 18.01.2010 09:55 Uhr
Was mir in dem Testbericht fehlt ist die Tatsache, dass die Delay-"Effekte" weit mehr als nur eine "Draufgabe" sind, da durch Modulation und Stimmbarkeit der 3 Delay Lines diese eine eigene Syntheseform darstellen. Stichwort: Karplus-Strong aehnliche String-Emulation. Anyway, ein aussergewoehnliches und sehr vielfaeltiges Instrument mit eigenem Charakter!
ANZEIGE