AMAZONA.de

Franz Walsch AHU

Profilbild von Franz Walsch

Mitglied seit: 11.02.2014

AHU Punkte: 1213

Kommentare: 152

Erfahrungsberichte: 0

Meine neusten Kommentare

RME hat mittlerweile einige Geräte in dieser Bauform und scheint sich so vom 19-Zoll-Format zu trennen. Auch das Steckernetzteil scheint dem Rechnung zu tragen. Wenn das das neue Format ist, wäre ein passendes Rack und ein Furman-Netzteil für ca. zehn Netzteile mit unterschiedlicher Spannungszuweisung (gibt es noch nicht!) mein Wunsch.

Test: Pioneer DJM-S3, DJ-Mixer

am 14.12.2017 11:34 Uhr
Pioneer jetzt offizieller Waffenproduzent? Sponsor des nächsten Krieges? Diese Begrifflichkeit »Battle« ist voll daneben! Bitte ändern oder Mixer zu Pflugscharen!
In der Technik hat sich eine Menge getan, aber sicherlich nicht in dem Umfang wie es uns das Marketing und die Werbung Glauben machen will. So ist ein »AKG K1000« heute technisch wie klanglich keine Referenz mehr (Headphonia hat es getestet!). Die niederohmigen Vertreter sind der Generation iPod/MP3 und mobile Telefone geschuldet. Die Modellinflation ist ähnlich kritisch zu sehen, wie bei den Studiomonitoren. Erfreulich an der Entwicklung ist aber, das es um den Hunderter herum schon sehr gute Kopfhörer gibt. Ich würde aber keinen Studiokopfhörer für diesen Preis anschaffen. Ebenso wenig wie ohne Hörtest (beim Akustiker!) mehr als 300 Euro für einen Kopfhörer. Auch haben heute die Kopfhörerverstärker eine größere Bedeutung als vor noch zehn Jahren. Das wertet die alten Schätze nicht ab und ich verwende auch gerne und viel meinen DT-48. Bei dem getesteten Modell finde ich die T-Note = Tragekomfort problematisch.

Aktion