Nakedboards CV-8, achtkanaliges USB/CV-Interface für Eurorack

10. Mai 2021

Vom USB-Controller direkt ins Modularsystem

nakedboards cv-8 eurorack usb cv interface

Das Eurorack-Interface CV-8 mit dem passenden Controller MC-8

Nakedboards CV-8 ist ein USB-to-CV Interface, das es ermöglicht, einen USB-Controller direkt an ein Modularsystem anzuschließen. Das Modul ist nicht für den Anschluss eines Keyboards mit Key-CV/Gate, sondern für Parametersteuerung (Filter, PWM, Effekte, VC-LFO usw.) durch Fader, Regler, XY-Pad und ähnliches gedacht. Eine praktische Lösung für Anwender, die mehr Parameter fernsteuern wollen.

Das Modul CV-8 ist hat eine Breite von sechs TE. Via USB kann ein Controller angeschlossen werden, dessen MIDI-Daten (CC-Befehle) in Steuerspannungen umgewandelt und über acht CV-Ausgänge ausgegeben werden. Für jeden der acht CV-Ausgänge können MIDI-Kanal, CC-Nummer sowie minimaler und maximaler Wert definiert werden. Die ausgegebenen Steuerspannungen können von -5 Volt bis +10 Volt betragen. Zur Programmierung gibt es auf der Website von Nakedboards ein Online-Tool, das jedoch einen MIDI-fähigen Webbrowser voraussetzt. Erstellte Settings lassen sich vom Modul über das Tool abspeichern bzw. in das Modul wieder laden.

Der in Moskau ansässige Hersteller Nakedboards bietet mit der achtkanaligen Fader-Box einen passenden Controller für das CV-8 Interface an, es lassen sich aber auch andere USB-Controller verwenden. Die Stromversorgung des Controllers kann über die USB-Buchse des Moduls erfolgen.

Das Eurorack-Modul Nakedboards CV-8 kann ab sofort bestellt werden, der Preis beträgt 110,- Dollar, zzgl. 10,- Dollar für den Versand (weltweit).

Preis

  • 110,- Dollar zzgl. 10 Dollar Versand
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.