Top News: Allen & Heath, Qu-SB Digitalmixer

2. April 2016

Das Herz aus dem Qu-32

Allen & Heath Qu-SB wird per Tablet bedient

Allen & Heath Qu-SB wird per Tablet bedient

 

Ultra-kompakter Digitalmixer

Allen & Heath erweitert die Range der etabliertem QU-Serie. Die Digitalmixer bekommen jetzt Zuwachs mit dem Qu-SB. Dieser Mixer/Interface ist wie eine Stagebox aufgebaut und für die Bedienung mit einem Tablet ausgelegt. Mit dem Qu-32 Core integriert sind die vielfältigen Software Möglichkeiten dieses Hardware-Mixers auch hier möglich, und das bei sehr reduzierten Abmessungen des Gehäuses. Dennoch bietet das Qu-SB 16 XLR Mikrofoneingänge, zwei Line inputs and 14 Outputs. Über Cat5 Digital-Snake Kabel sind externe Allen & Heath Audio Racks anschließbar, die bis zu 32 Mikrofoneingänge und 24 Ausgänge bieten.

Ohne den Einsatz eines Computers sind beim Qu-SB mit der Funktion Qu-Drive Mitschnitte mit 18 Kanälen auf USB-Stick oder Festplatte im .wav-Format möglich.

Der Trend zu Digitalmixern ohne große Hardware, dafür aber vollgestopft mit sehr guten Software Lösungen ist ja bereits schon länger zu beobachten. Bietet diese Art der Ausführung doch zahlreiche Vorteile wie zum Beispiel ultra-kompaktes Design.

 

Hier die original Pressemeldung:

ALLEN & HEATH LAUNCHES NEW ADDITION TO QU RANGE

Allen & Heath has expanded its acclaimed Qu compact digital range with the new Qu-SB ultra-compact intelligent mixer/interface. Qu-SB is designed as a Stage Box solution with all the features offered in the Qu series but purely designed for tablet control, freeing the user to mix from anywhere in the venue. Qu-SB provides a smart, portable solution for bands, music venues, project studios, schools and corporate events requiring a pro live and/or recording mixer in a tiny footprint.

A freestanding or rackmount surface-less mixer, Qu-SB has 16 XLR mic inputs, 2 line inputs and 14 outputs but thanks to the powerful Qu-32 core inside, it can be expanded up to 32 mic input channels and 24 outputs, enabling the mixer to connect over a single Cat5 digital snake to AB168, AR84 and AR2412 remote audio racks.

Eliminating the on deck user interface, all control parameters on Qu-SB are provided via a fully-featured iOS tablet app. User permissions can be set up to block the operator’s access to critical settings.

“These days, engineers and musicians are less dependent on physical mixing surfaces. They are digital natives looking for ultra-portable solutions and they want to operate with the familiar interface of a touch tablet,” explains A&H product manager, Nicola Beretta. “Qu-SB is the perfect answer to this demand, whilst still maintaining the premium audio quality and performance Allen & Heath mixers are known for.”

The built-in 18-channel Qu-Drive can record and playback multitrack and stereo audio .wav files to a USB key or drive. This gives the convenience of computer-free recording in live and field applications. Qu-SB’s 32×32, Windows and Mac compliant USB streaming interface also makes it the perfect recording solution for tracking, monitoring and overdubbing in the studio.

In addition, Qu-SB offers two solutions for personal monitoring: via the Qu-You iPhone app or using ME-1 personal mixers. Other standout features include Automatic Mic Mixing, footswitch controls and the acclaimed iLive FX suite.

Qu-SB will be shown for the first time at Pro Light & Sound in Frankfurt on the A&H booth Hall 3.1 stand F40.

Forum
  1. Profilbild
    LittleGizzmo  

    Wäre ein toller Neuzugang im Bereich der „Digitalen Stageboxen“, wäre da nicht ….der wahrscheinliche reine Apple Zugang via iPad, iPhone. Bisherige QUs ( auch die Chrome Versionen) liessen sich auch nur via Apple Apps mit iPad und/oder iPod steuern…kein Android, kein Windows/MAC geschweige denn LANbasiert … schade…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.