width=

Top News: Dave Smith Instruments DSM01, Curtis Filter-Modul

18. Juli 2014

DSI erobert das Eurorack

Nachtrag 29.08.2014

Das DSM01 Curtis Filter Module wird nun ausgeliefert und wird in Kürze im Handel sein.

DSI Ships DSM01 Curtis FIlter

Ursprünglich Meldung:

Hat es sich Dave Smith also doch überlegt. Bei unserem letzten Interview mit ihm erwähnte er Eurorack-Module nur als eine mögliche Option für DSI, ohne konkret zu werden. Doch jetzt wird das DSM01 Curtis Filter Modul vorgestellt.

Dave Smith DSM01

 

Das Dave Smith Instruments DSM01 ist ein kombiniertes VCF/VCA-Modul auf Basis des gleichen Curtis-Chips, der auch in Mopho, Prophet 08 und Prophet 12 zum Einsatz kommt und früher bereits unter anderem von Sequential im Pro-One und Prophet-5 verwendet wurde. Curtis-Filter wurden auch bei Oberheim Xpander, Rhodes Chroma / Polaris, PPG Wave, Korg MonoPoly, Waldorf Wave und Elka Synthex verwendet.

Das DSM01 arbeitet als Tiefpass, der zwischen 12 dB und 24 dB Flankensteilheit umgeschaltet werden kann. Das Filter kann die Selbstoszillation erreichen und soll bei 1Volt/Oktave-CV chromatisch spielbar sein.
Cutoff und Resonanz verfügen über Steuereingänge für CV-Spannungen, jedoch sind Abschwächer (Attenuator) nicht vorhanden. Damit folgt DSM01 wohl dem „englischen Prinzip“, bei dem nicht CV-Eingänge, sondern die Ausgänge der CV-Quellen über eine Pegelkontrolle verfügen.
Der VCA kann über einen eigenen CV-Eingang gesteuert werden. Das gefilterte Signal lässt sich wahlweise über einen Ausgang direkt hinter dem VCF oder am VCA-Ausgang abgreifen. Mit einem schaltbaren Boost kann der Sound „harmonisch“ verzerrt werden.
Mit 8TE hat das DSM01 die übliche Einbaubreite für Filtermodule.

DSI Curtis VCF

Das Dave Smith Instruments DSM01 soll ab August erhältlich sein. Preis und Lieferdatum sind jedoch noch nicht endgültig. Die Bezeichnung 01 legt die Vermutung nahe, dass in Zukunft wohl noch mehr Module von DSI kommen könnten.

Forum
  1. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Na das ist doch mal eine schöne Aussicht.
    Meiner Meinung nach einer der besten Filter; musikalisch und trotzdem fies, wenn es sein muss.

  2. Profilbild
    IUnknown  

    Wie cool!!
    Ich hab schon den Prophet Filter von TipTop Audio geliebt, aber nun einer direkt von DSI? Sehr schön! :)

    • Profilbild
      der jim  RED

      Das Tip Top-Modul ist allerdings ein Nachbau eines SSM-Chips, wie sie bei der ersten Prophet 5-Serie verwendet wurden. Erst später kamen beim Prophet dann Curtis-Filterchips zum Einsatz. Z2040 und DSM01 dürften sich daher hörbar unterscheiden.

  3. Profilbild
    bugler  

    Hmm, sieht jedenfalls echt schick aus. Fragt sich nur, wie das Modul im Vergleich zu anderen Curtis-basierten klingt. Ähnlich könnte jedenfalls das Doepfer A-122 sein.

  4. Profilbild
    der jim  RED

    DSI vermeldet die Fertigstellung und Auslieferung des DSM01 Curtis Filter Moduls, es dürfte somit in Kürze im Handel erhältlich sein.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.