ANZEIGE
ANZEIGE

Top News: Retronyms Wej, MIDI over BTLE-Dock

25. Juli 2016

Hammer-Innovation für iOS-Musiker.

Retronyms, eines der Urgesteine in der iOS-Welt, haben die Verfügbarkeit (in den USA) ihres MIDI over BlueTooth LE iOS-Docks mit Namen Wej (gesprochen „Wetsch“), seit dem 21. Juli 2016 bekanntgegeben.
Wer Kabel und iPad schon immer für inkompatibel gehalten hat, sollte sich das Retronyms Wej unbedingt mal ansehen. Doch nicht nur iPad-Nutzer profitieren vom Retronyms Wej.

Retronyms-Wej-big
Das „Dock“ verbindet zwei MIDI-USB-Geräte per BlueTooth LE mit dem iPad, Mac oder anderen MIDI-over-BTLE-(4.0)-fähigen Geräte. Das Wej ist auf der Arduino-Plattform aufgebaut und benutzerseitiges Hacking wird von Retronyms voll unterstützt. Man darf also in Zukunft auf ein paar abgefahrene User-Ideen gefasst sein.

ANZEIGE

Hier die Einführung was das Retronyms Wej  alles kann:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Eigenschaften des Retronyms Wej sind:

  • Problemloses Verbinden mit iPads, iPhone und Macs
  • Niedriglatente MIDI-Verbindungen über Smart-BTLE
  • 2 USB-MIDI-Ports für Class-Compliant-USB MIDI-Geräte
  • 1 USB-Port zum Laden des iPads, oder für sehr stromhungrige MIDI-Geräte.
  • Silikonbeschichtetes, stoßfestes Gehäuse zur Ablage des iPads
  • 48 superhelle RGB-LEDs für visuelle Performances und Partybeleuchtung

Wie genau die LED-Steuerung aussieht zeigt Retronyms Frontman Jean Paul in diesem Youtube-Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
  • Kompatibilität mit allen Apps die CoreMIDI unterstützen
  • Eigenes Wej App zur Beat-gesteuerten Kontrolle der LEDs
  • Kontrolle der LEDs über MIDI
  • MIDI-Learn für das Wej App zur externen Steuerung
  • Ableton Link-Unterstützung
  • Kompatibilität mit Hook der neuen DJ und Mashup-Workstation-iOS APP von Retronyms

Wej und Hook
Hook ist ein Clip-basiertes DJ-Performance Tool, das dem Video nach sich nicht hinter
der Konkurrenz zu verstecken braucht. Ehr das Gegenteil. Die direkte Integration des Wej und der LEDs in Hook (iPhone- & iPad-Version) ist ein weiteres Highlight

Auch sehr sympathisch ist die Preisstruktur. Die iPhone-Version ist kostenlos, hat aber nur einen Soundpack dabei und ist nicht universal, ansonsten jedoch funktionsidentisch. Die iPad Version kostet wohl €13, hat keine Funktions-IAPs etc. oder sonstige „Paywall‟. Wer mehr über Hook wissen will, sollte sich das Intro von Jean-Paul ansehen und den Retronyms YouTube-Kanal nun öfter besuchen, denn hier wird Jean-Paul ab dem 21. Juli jeden Donnerstag ein neues Tutorial-Video zu Hook einstellen. .

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Wej-Projekt wurde über Kickstarter finanziert und ist nun in Serienfertigung gegangen. Der Preis beträgt $ 149 (ca. € 135) + Versand und Zoll.

Wir werden das Retronyms Wej auch weiterhin für euch im Auge behalten.

ANZEIGE
Forum
    • Profilbild
      Thomaz

      Retronyms gehört zwar tatsächlich lange „dazu“, ist aber vor allem duch uninspirierte und schlampig programmierte Apps aufgefallen.
      Man kann nur hoffen, dass ihr Hardware-Produkt da eine Ausnahme ist.

      • Profilbild
        TobyB  RED

        Hallo Thomaz,

        hast du Beispiele? Ich habe u.a. iMPCpro, Phase84 und AudioCopy im Einsatz. und finde die weder uninspiriert und schlampig programmiert. Grund zur Verbesserung gibt sicher immer. Aber es gibt wesentlich schlimmere Apps. Oder Apps wo schlicht nicht zu Ende gedacht wurde.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE