Der YouTube Star am Klavier: Lord Vinheteiro

8. Juni 2021

Der Klavier-YouTuber mit dem irren Blick, Hammer!

Der Lord unter den YouTubern

Fabricio Andre Bernard Di Paolo, oder besser bekannt als Lord Vinheteiro, ist ein brasilianischer YouTuber, der für seinen Vinheteiro-Kanal bekannt ist. Er kann erstklassig Klavier spielen und überlegt sich immer neue Wege, wie er seine mehr als sechs Millionen Fans mit seinem Talent unterhalten kann.

Mal spielt der 41-Jährige live die legendäre „Super Mario Bros.“-Melodie zu Videospielbildern auf einem Röhrenfernseher, mal testet er einen 2,5-Millionen-Dollar-Flügel oder er bringt sein Klavier auf die maximale Geschwindigkeit. Für sein Akustik-Klavier und seine Sound-editierten Cover von populären Songs erzielte er mehr als 142 Millionen Aufrufe. Eines der beliebtesten Videos seines Kanals hat doch tatsächlich mehr als 35 Millionen Aufrufe gesammelt.

Dabei ist das bekannteste Markenzeichen des Brasilianers sein ausdrucksloser Blick. Lord Vinheteiro sitzt meist wortlos vor den Tasten und lässt die Melodien sprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was steckt hinter diesem YouTube-Star?

Vinheteiro wurde am 22. Januar 1980 in São Paulo in Brasilien geboren. Bereits mit 8 Jahren lernte er Musik zu spielen, hauptsächlich Klavier und Geige im Privatunterricht. Ursprünglich absolvierte er einen Hochschulabschluss als Tierarzt, aber seine Leidenschaft und sein Engagement für die Musik waren schon immer größer. So kam es dann auch, dass er 2008 einen eigenen YouTube-Account eröffnete, auf dem er anfing, Videos von sich selbst hochzuladen, in denen er Klaviercover spielte. Sein erstes Video, das er hochlud, war eine Coverversion des Titelsongs der Simpsons, die er beiläufig spielte, während der Videofilmer, vermutlich einer seiner Freunde, ihm ins Ohr griff. Nachdem er eine Reihe von viralen Videos veröffentlicht hatte wurde er als Lord Vinheteiro bekannt.

Mittlerweile verdient er mit seinen YouTube Videos seinen Lebensunterhalt und hat seine eigene Schule „Lord Music Academy“, in der er klassisches Klavier unterrichtet. Nebenbei ist er auch noch Musikproduzent und Tontechniker und hat sich auch E-Bass und Akkordeon beigebracht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Forum
  1. Profilbild
    0gravity  

    Den finde ich auch witzig.
    Vor allem verkörpert er das Gegenteil dieser oftmals zur Schau gestellten, übertrieben theatralischen Emotionalität, die mich bei manch anderem Virtuosen nerven.

    • Profilbild
      Tarause  

      Allerdings bitte ich um Abgrenzung. Ich mach auch manchmal komische Bewegungen und habe diverse Gesichtsausdrücke beim Spielen.

      Hochvirtuosität ist auch mentale Höchstleistung (um eben auch noch gleichzeitig maximale Lockerheit des Spielapparates zu erhalten)

      Dem einzigen Pianisten, den ich sein „ehrliches“ Spiel aber absolut nicht abnehme, ist Lang Lang. Den sehe ich wirklich nicht gerne, ohne mich darüber aufzuregen.

      Mein absoluter Favorit dahingehend ist Marc Andre Hamelin. Der macht nichts was nicht wirklich notwendig ist. Einer der besten, herausragendsten und großartigsten und dabei bescheidenen Virtuosen dieses Jahrhunderts! Es lohnt sich, ihn anzuschauen und anzuhören!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.