Kommentare

Test: Roland MC-707 Groovebox & Music-Workstation

Profilbild
Tascany am 04.12.2019 11:34 Uhr
Da geb ich euch natürlich vollkommen recht. das man am Rechner wahrlich erschlagen wird an Möglichkeiten, mittlerweile viel zu viel, aber was wir da zuviel haben, haben solche Geräte wie die 707er einfach zu wenig. Da fehlen mir grundlegende Dinge, damit ich damit für meine Ansprüche von produzieren sprechen könnte.…

News: reFX Nexus3 - auf allen Ebenen besser, schneller und voll abwärtskompatibel

Profilbild
Tascany am 04.12.2019 07:34 Uhr
UpdatePreis ist doch 99€ und Neukundenpreis ist 299€

News: reFX Nexus3 - auf allen Ebenen besser, schneller und voll abwärtskompatibel

Profilbild
Tascany am 04.12.2019 07:32 Uhr
Also, ich habe Serum, Sylenth und den Nexus, kann aber nicht bestätigen, das Serum oder Sylenth klarer klingen sollen, wie Nexus. Ist doch abhängig von dem jeweiligen Sound. Es gibt Sounds im Nexus, die kann man mit Serum oder Sylenth gar nicht reproduzieren, da sie zum Teil von analogen Synth…

Test: Roland MC-707 Groovebox & Music-Workstation

Profilbild
Tascany am 04.12.2019 07:24 Uhr
Mmmh, ich weis nicht so recht. Es ist wieder eines dieser Geräte die man sich kauft und 2-3 Monate Spass daran hat, aber danach geht der Spassfaktor rapide nach unten und man macht wieder vermehrt am Rechner, da man sich dort Musikmäsig viel mehr entfalten kann. Vielleicht verwendet man es…

Test: Focal Trio 6 Be, Studiomonitor

Profilbild
Tascany am 06.09.2016 09:06 Uhr
"Ein fertig hergestelltes Bauteil aus Beryllium ist weitgehend unbedenklich, nur bei Beschädigung ist unbedingt Vorsicht angebracht" Puh, wer garantiert mir das, das sich nicht schon beim "damit arbeiten" Partikel des giftigen Zeugs lösen? Ich hatte da schon ein etwas mulmiges Gefühl.

Test: Propellerhead Reason 9, Digital Audio Workstation

Profilbild
Tascany am 06.09.2016 08:53 Uhr
So ein herumgejammere und dann auch so dermaßen desinformiert sein, aber hauptsache danch gleich alles abhacken und schlecht reden. Kann ich echt nicht nachvollziehen, solch ein verhalten. Erstens müsstest du ja schon durch Reason 3 bei Propellerhead registriert sein, dadurch müsstest du dir die 9er Demo einfach herunterladen können und…

Test: Behringer Monitor2USB, Monitorcontroller

Profilbild
Tascany am 04.04.2016 12:50 Uhr
Das hab ich mir auch sofort gedacht, als ich ihn sah. Und ich denke gespaart wurde eher bei zweiterem, den Lohnkosten. Ich denke klangmässig, werden sich die beiden gar nicht mal so unterscheiden, wobei ich mir sicher bin, das SPL da etwas besser abschneidet.

Test: Native Instruments, Kontakt 5 (Update 5.02), Software-Sampler

Profilbild
Tascany am 23.07.2012 08:58 Uhr
Nutzt man nur 50% eines Samplers dann reicht Halion 4 sicherlich auch völlig aus, und ja es ist auch schöner designed, das es besser klingt als Kontakt halte ich mal schlicht für einen Blödsinn. Geht man aber wirklich in die tiefsten Ebenen der Sampleklangverformung, dann kommt man bei Halion 4…

Test: Dave Smith Instruments Tempest, Drumcomputer

Profilbild
Tascany am 02.03.2012 08:45 Uhr
Zusammenfassend muss man einfach sagen, das das Gerät einfach viel zu früh auf den Markt geworfen wurde zum leidwesen der Kunden.

Test: Dave Smith Instruments Tempest, Drumcomputer

Profilbild
Tascany am 26.02.2012 23:55 Uhr
Wie kann ein Gerät mit "Gut" bewertet werden, das erstens halb fertig und völlig buggy ist, zweitens komplett überteuert ist und drittens klanglich bestenfalls Mittelklasse ist. Ok, das klangliche ist vielleicht Geschmacksache, aber die anderen Punkte gehen gar nicht. Sorry, aber das Gerät würde bei mir die Endwertung "leider durchgefallen"…