ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Amazona Projekt: Musik für TURMSCHATTEN

Profilbild
Max Lorenz RED am 12.07.2020 09:55 Uhr
Vielen Dank.

Test: SPL QURE 9738 Dreiband-EQ

Profilbild
Max Lorenz RED am 20.06.2020 21:07 Uhr
Ich kenne das Teil gut. Mich stören Knöpfe und Beschriftung. Man verliert leicht den Überblick. Das haben so manche Wettbewerber schlauer gelöst, wo Farben und unterschiedliche Knopfgrößen für eine schneller und bessere Orientierung sorgen. Und was den Test selbst angeht, der ist jetzt sicher nicht Oscar-würdig, aber auch nicht unterirdisch,…

Musiker-Magazin AMAZONA.de wieder online

Profilbild
Max Lorenz RED am 18.02.2020 16:23 Uhr
" ich kann die Weiterlesen Funktion der obigen Kommentare nicht nutzen:-(((" . Korrekt, sind Screenshots ;-)

Interview: musikmesse 2020 - über die Zukunft des Kultevents

Profilbild
Max Lorenz RED am 16.02.2020 14:42 Uhr
... sehe ich auch so. Aber klar ist auch, dass Hendrik diplomatisch antworten muss, sonst bekommt er intern eins auf die Rübe ;-) Letztendlich hat sich die Spirale aus "Wenger Aussteller, weniger Besucher .... weniger Bucher, weniger Aussteller" auch durch eine Eigendynamik entwickelt, die die veränderten Verhältnisse am Markt mit…

NAMM 2021: Behringer 2600 Blue Marvin & Gray Meanie

Profilbild
Max Lorenz RED am 20.01.2020 15:50 Uhr
Unter 1.000,-€ wird da sicher angepeilt.

NAMM 2021: Behringer 2600 Blue Marvin & Gray Meanie

Profilbild
Max Lorenz RED am 20.01.2020 15:49 Uhr
Dr BARP klingt im Video BOMBIG. Ich denke da sind auch einige sehr fähige ARP-Kenner mit an Board. Da mach ich mir gar keine Sorgen. Aber der Look ist nicht so meins.

NAMM 2021: Behringer 2600 Blue Marvin & Gray Meanie

Profilbild
Max Lorenz RED am 20.01.2020 15:47 Uhr
oh ja... schöner Vergleich.

NAMM 2021: Behringer 2600 Blue Marvin & Gray Meanie

Profilbild
Max Lorenz RED am 20.01.2020 15:46 Uhr
haha.... haitisch ist doch Klasse. Aber zur Info: Bei solchen heißen Eisen wird immer erst veröffentlicht und dann lektoriert. Da hat einfach mit Google zu tun. Will man bei Google oben ranken, zählt pure Schnelligkeit. Und dann spielt einem auch noch die automatische Rechtschreibkorrektur böse mit und macht aus haptisch…

Test: Behringer TD-3 vs Roland Roland TB-303, RE-303, Xoxbox, TB-03

Profilbild
Max Lorenz RED am 04.12.2019 17:07 Uhr
Ist es letztendlich bei einem Hörvergleich nicht egal, wie die Klang entsteht? Ich finde Klon ist Klon, egal ob der digital oder analog arbeitet. Und auch digital hat seine Berechtigung, wenn der Hörer keinen oder kaum mehr einen Unterschied hört.

Test: Behringer TD-3 vs Roland Roland TB-303, RE-303, Xoxbox, TB-03

Profilbild
Max Lorenz RED am 04.12.2019 17:05 Uhr
Danke für die Blumen!
ANZEIGE