ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Kawai MP11 SE, Stagepiano

Profilbild
Martin AnderssonRED am 30.06.2021 13:41 Uhr
Danke für den ausführlichen Test. Was mich am meisten interessieren würde: wie schlägt sich der SE im Vergleich zum Vorgänger? Sind die neuen Shigeru Samples wirklich besser als die alten? Denn soweit ich das überblicken kann, ist dies der wichtigste Unterschied zum MP-11, der ja über die gleiche Tastatur verfügt.

Special: Clavia Nord Grand mit Marktvergleich E-Pianos 2021

Profilbild
Martin AnderssonRED am 23.06.2021 15:59 Uhr
Wenn Du vor allem am Blüthner Klang interessiert bist, kannst Du Dir auch eine Sample Library für den Rechner holen. Pro-Audio-Vault bieten einen gesampelten Blüthner für den Kontakt Player an ("Blüthner Digital Model One"). Ich persönlich finde die Tastatur des Nord Grand ein gutes Stück angenehmer zu spielen als die…

Special: Clavia Nord Grand mit Marktvergleich E-Pianos 2021

Profilbild
Martin AnderssonRED am 23.06.2021 13:42 Uhr
Der "Velvet Grand" wurde in einem Forum als Blüthner Model 1 identifiziert, was von Clavia aber nie bestätigt wurde.

Special: Clavia Nord Grand mit Marktvergleich E-Pianos 2021

Profilbild
Martin AnderssonRED am 23.06.2021 12:18 Uhr
Fortsetzung: NORD gibt uns historische Klänge aber nicht die Möglichkeit, diese auch historisch zu stimmen und spielen. Mit Verlaub, aber das wirkt etwas paradox. Und beim Sample-Synth würde ich früher oder später einen Cutoff Regler vermissen, denn eine Steuerung nur über die Anschlagsdynamik ist mir zu eingeschränkt. Wahrscheinlich geht es…

Special: Clavia Nord Grand mit Marktvergleich E-Pianos 2021

Profilbild
Martin AnderssonRED am 23.06.2021 12:17 Uhr
Hallo Costello danke für Deinen ausführlichen und persönlichen Erfahrungsbericht, dem ich viel mehr abgewinnen kann als den meisten Testberichten, die ich über das Nord Grand schon gelesen habe. Ich selbst überlege mir auch immer wieder, mein Nord Stage EX (der ersten Generation) gegen etwas Neueres einzutauschen. Der Nord Grand ist…

Marktübersicht: Die besten und bekanntesten Klavierbauer (Piano Lounge 5)

Profilbild
Martin AnderssonRED am 05.05.2021 22:26 Uhr
Dieser Name sagt mir gar nichts, was natürlich nichts zu bedeuten hat. Ferndiagnosen sind ohnehin schwierig. Aber wenn das Instrument klanglich überzeugt und in einem guten Zustand ist (oder entsprechend restauriert werden kann), ist es letzten Endes egal, ob ein bekannter Name draufsteht oder nicht.

Marktübersicht: Die besten und bekanntesten Klavierbauer (Piano Lounge 5)

Profilbild
Martin AnderssonRED am 02.05.2021 08:47 Uhr
Brahms Flügel? Ehrlich gesagt, das habe ich noch nie gehört, was aber nichts zu bedeuten hat. Wo haben Sie den Flügel gefunden? An Ihrer Stelle würde ich den Verkäufer nach weiteren Informationen fragen. Haben Sie den Flügel schon angespielt?

Zwei neue Pianos von Clavia: Nord Piano 5 88 und 73

Profilbild
Martin AnderssonRED am 30.03.2021 20:43 Uhr
Sieht spannend aus. Kleine Frage dazu: können mehrere Layer gleichzeitig in den selben Effekt geschickt werden oder immer nur einer wie beim Electro und dem Stage? Denn das war aus meiner Sicht immer eine der schwerwiegendsten Schwächen der Nord Keyboards. Schade ist weiterhin, dass nur ein Parameter pro Effekt editierbar…

Kaufberatung Klavier: neu oder gebraucht kaufen? (Piano Lounge 3)

Profilbild
Martin AnderssonRED am 29.03.2021 09:44 Uhr
Hallo Horstenberg erstmal: Glückwunsch zu Deinem Flügel. Darf ich fragen, für welchen Du Dich entschieden hast? Der Ratschlag, dass man Klaviere und Flügel nicht ungespielt kaufen sollte, bezieht sich vor allem auf gebrauchte Instrumente. Industriell gefertigte, neue Flügel sind qualitativ einheitlich, dennoch kann es klangliche Unterschiede geben, je nach Intonierung…

Marktübersicht: Die besten und bekanntesten Klavierbauer (Piano Lounge 5)

Profilbild
Martin AnderssonRED am 17.03.2021 12:40 Uhr
Einen Flügel im zarten Alter von 9 Jahren... wow! Das ist natürlich wunderbar, wenn Ihr Eurem Sohn ein derart tolles Instrument schenken wollt. An Eurer Stelle würde ich nichts überstürzen. Ob Yamaha oder Schimmel ist nicht nur ein preislicher, sondern v.a. ein klanglicher Unterschied. Und da würde ich noch ein…
X
ANZEIGE X