ANZEIGE
ANZEIGE

Ortofon Concorde MKII Elite Tonabnehmer-System

27. April 2022

Ein Ortofon DJ X HiFi-System für runde 400,- Euro gefällig?

Ortofon Concorde MKII Elite

Ortofon Concorde MKII Elite

Geht da noch mehr? Die Frage könnte man sich bei Ortofon gestellt haben, als man die MKII-Systeme entwickelt und auf den Markt gebracht hat. Die Tonabnehmer in der zweiten Generation der bekannten und geliebten Concorde-Systeme sind seit Jahrzehnten der Standard im Bereich Tonabnehmer für DJs weltweit und seit Wegfall von Shure und dem M44-7 ist da bis auf ein paar kleine hochpreisige Alternativen aus Japan keine Konkurrenz auf dem Markt.

Wie die erste Generation gibt es auch in der zweiten Generation die Modelle für Einsteiger, Scratch-DJs, das digitale Vinyl-System, den klassischen DJ-Einsatz oder auch mit dem System Club das einzige System der Reihe mit elliptischem Schliff und der Mischung aus DJ und HiFi. Zurück zur Frage: Geht da noch mehr? Ortofon sagt: Ortofon Concorde MKII Elite. Auf Basis der Concorde Systeme kommt bald ein HiFi-System „created with passion, high technology, and close attention to detail“ und für entspannte 399,- Euro.

ANZEIGE

Trifft Ortofon damit eine Marktlücke? Auf wen wird hier abgezielt? Auf den ersten Blick würde ich sagen, auf die DJs, aktive oder ehemalige, die zuhause einen DJ-Plattenspieler haben. Anzunehmen, dass es ein Technics SL-1210 oder SL-1200 ist, aktuell bereits vielleicht ein 1210MK7 oder sogar bald eine der Limited-Edition-Modelle. An diesem haben sie nun bisher ein Ortofon Concorde Pro System gehabt, die Schwarzen oder Silbernen, nun aber wollen sie mehr HiFi. Bisher war die Wahl dann ein Hifi-System, egal von welchem Hersteller oder ein Ortofon MKII Club. Aber, geht da noch mehr? Viele werden sicherlich das einfach Handling eines Concorde-System beibehalten wollen (viele DJs werden einfach ein System am Headshell gar nicht einstellen können und bei Azimut hört alles auf), oder vielleicht auch den Look. Genau da könnte das Ortofon MKII Elite System ansetzen. Look und Handling der Concorde-Modelle, aber ein Abnehmer aus dem HiFi-Bereich für höhere Ansprüche.

Ortofon Concorde MKII Elite

Ortofon Concorde MKII Elite

Das Ortofon MKII Elite kommt also im Look eines Concorde Systems, schwarz gehalten, mit goldener Nadel. Und genau auf diese kommt es an.
Mit elliptischem Schliff erwartet einen hier ein „premium“ Moving-Magnet Tonabnehmer-System. Der Nadelkörper soll speziell geformt sein, anders in jedem Fall als die der „klassischen“ MKII-Systeme, mit echten Gold-Überzug. Die Nadel aus einer Aluminum-Magnesium-Mischung trägt den elliptisch geschliffenen Diamanten. Dieser, so schreibt Ortofon, ist normalerweise in HiFi-Systemen zu finden und soll einen besonders kraftvollen und detailreichen Klang garantieren.

ANZEIGE

Gespannt sein darf man auf die neu und speziell für das Elite-System entwickelte „Rubber Suspension“, die ein deutlich überlegendes Tracking ermöglichen soll.

Ein kurzer Blick auf die Werte:

Ortofon Concorde MKII Elite

Fact-Sheet des Ortofon Concorde MKII Elite

Kostenpunkt: 399,- Euro UVP pro System. Das ist fast der halbe Preis eines MK7. Gut, wir sollten uns einig sein, dass ein gutes Tonabnehmer-System gutes Geld kosten darf … aber ob das System den Preis wert ist, davon lassen wir uns gern in einem Test überzeugen.

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Stephan Merk  RED

    Hm, also ich weiß nicht. Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich mir ein Concord R 40 von Thakker mit 40er Nadel und Gyger FG70-Schliff zu diesem Preis gekauft. Der für Phono–Kram bekannte Hersteller modifiziert ein neues Concord R 10 und tauscht die Nadel aus. Das Ergebnis ist fantastisch und spielt auf gleicher Höhe mit meinem Vinylmaster Silver auf. Der Vorteil des Concord in jedem Fall die Anbringung, kein Stress mit Justage und passt super zum Tonarm.

  2. Profilbild
    Basicnoise  AHU

    Muss ich mich seltsam fühlen, wenn mich – obwohl ich mich als Musiker ja sehr viel mit Sound beschäftige – die komplette HiFi Abteilung völlig kalt lässt? Stimmt was nicht mit mir?

    • Profilbild
      AMAZONA Archiv

      Nö, das ist eine gesunde Einstellung. In diesem Markt gibts heute kaum noch Anbieter, die es tatsächlich ernst meinen. Die Mehrheit zieht dir nur Geld aus der Tasche.

  3. Profilbild
    Tim  

    Bullshit!!

    Ich sage es aus 15 jähriger Erfahrung: Lieber die guten Ortofon für 100 euro und 300 Euro in gute Techno-Platten investieren!!! Das bringt mehr Vibe auf die Tanzfläche als hightech Tonabnehmer.

    Wen/was sollen diese Luxus-Dinger denn mit Sound füttern? 90% aller Clubs würden diese Qualität eh niemals auf den Floor übertragen können, da die Anlagen crap sind!!

    Die damaligen „mk2“ sollten schon krasser sein als alles bisherige.. und nun? War das damals nur Humbug? Also ich finde es Quatsch. Ein besserer DJ wird man dadurch niemals :D

  4. Profilbild
    Freudenthaler  AHU

    Passt leider nicht an meinen goldenen M&S PP1, sonst hätte ich dem Teil vielleicht so als achtes Ersatzsystem ’ne Chance gegeben!?!

  5. Profilbild
    Trance-Ference  

    Ich schätze ich würde mit in die Zielgruppe fallen… theoretisch… wenn der Preis etwas niedriger wäre.
    Headshell Systeme finde ich einfach nur hässlich. So’n oller Klotz vorne am Tonarm geht gar nicht. Klanglich kann ich dazu keine Aussage treffen.
    Für mich mussten es immer Concorde Systeme sein. Zum auflegen Nightclub S, zum überspielen erst Concorde Broadcast, als es die nicht mehr gab wurden es Nightclub E MkII.
    Klanglich lag ich damit glaub ich nicht so schlecht. Ob sich der Aufpreis hier bei den MKII Elite lohnt würde mich schon sehr interessieren.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE