width=

Test: Best Service Galaxy Vintage D, Soundlibrary

Der Klang des Vintage D ist dementsprechend sehr detailreich und kann in vielen Punkten überzeugen. Von leisen Pianissimo Passagen bis zum lauten Forte kann der Vintage D überzeugen. Weitergehende Soundbeispiele finden sich u.a. auf der Website von Best Service. Da bekommt man einen sehr guten Eindruck, was mit dem Software Piano möglich ist.

Da ich die Ivory Pianos schon ein paar Mal erwähnt habe, hier noch ein kleiner Vergleichseindruck der beiden. Für mein Empfinden bieten die Ivory Pianos noch ein wenig Detailreichtum und Größe und der Sound kann etwas mehr strahlen als beim Vintage D. Das ist natürlich vollkommen subjektiv, aber wichtig ist sicherlich, dass der Galaxy Vintage D erstens viel weniger Speicherplatz benötigt und viel wichtiger, viel weniger CPU-Bedarf hat. Geht man davon aus, dass man eben nicht nur ein Piano einsetzt, sondern möglicherweise ein komplettes Band- oder Orchesterarrangement benötigt, kann das natürlich wichtig werden.

Fazit

Der Galaxy Vintage D ist ein sehr gutes Software Piano, was durch den ebenfalls sehr guten Klang, die einfache Bedienung und die vielen Klanggestaltungsmöglichkeiten überzeugen kann. Als Zusatz erhält man mit der Warp-Engine die Möglichkeit, den Klaviersound zu verfremden. Der Preis von rund 130,- Euro ist für die gebotene Qualität absolut angemessen. Auch Besitzer des Galaxy II Pianos werden sicherlich Gefallen an der Erweiterung durch den Vintage D finden.

Plus

  • sehr guter Gesamtklang
  • Eingriff in viele Klangdetails möglich
  • Warp Engine zur Verfremdung des Klangs
  • Preis

Minus

  • -

Preis

  • 129,- Euro
Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    Jeremias Lubberger

    Die Bauer Studios (und damit auch der Flügel) sind nicht in Hamburg, sondern Ludwigsburg!! Der Flügel wurde lediglich in Hamburg produziert. Durfte schonmal darauf spielen, gibt echt nichts vergleichbares :)

    • Profilbild
      Felix Thoma  RED

      Hallo Jeremias,
      vielen Dank für die Info. Da ist mir wohl ein kleiner Fehler unterlaufen. Aber die Qualität des Vintage D wird dadurch ja nicht geschmälert :-) Wobei der Echte wahrscheinlich nochmal ein ganz anderes Spielgefühlt und Sound vermittelt…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.