ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: LD Systems, MEI ONE, InEar-Monitoring Lösung

MEI ONE InEar-Lösung

9. März 2012

Mit der MEI ONE Serie stellt LD Systems eine simple In-Ear-Monitoring Lösung vor. Dabei bietet der Hersteller im robusten Koffer drei verschiedene Versionen mit drei verschiedenen Frequenzen an.

In ganzer Pracht

In ganzer Pracht

Der erste Eindruck

ANZEIGE

Er sieht ja schon schick aus, der kleine robuste Plastikkoffer, der den Sender nebst Taschenempfänger beherbergt. Und es ist wirklich alles drin, um sofort anzufangen, selbst die zwei AA Batterien für den Taschenempfänger. Der Sender ist einem kompakten Gehäuse untergebracht, die Antenne ist abnehmbar. Dank der mitgelieferten Blenden bzw. Montagewinkel ist der Einbau in ein ca. doppelt so breites 19″-Rack möglich. Selbstverständlich wurde auch an das dabei nötige Umsetzten der Antenne gedacht. „Ohrstöpsel“ (kleine Kopfhörer) liegen dem Paket ebenfalls bei. Der Sender lässt sich stereo oder mono (dann mit zwei Mono-Inputs) betreiben, sehr schön.

ANZEIGE
Robuster Koffer

Robuster Koffer

Einen Schalter für die Frequenzwahl sucht man vergeblich: Wer die Frequenz wechseln will, muss das Gerätepaar wechseln, wie eingangs schon erwähnt – in dieser Preisklasse durchaus üblich.
Das Handbuch ist über sechzig Seiten stark, dafür aber mit sechs Sprachen, also wirklich multilingual (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Italienisch). Im Handbuch wird der Empfänger noch teilweise mit einer 9 Volt Block-Batterie betrieben, das zum Test gelieferte Modell hingegen wollte zwei (mitgelieferte) AA-Batterien haben, das Einlegen geht leicht von der Hand. Laut Handbuch soll der Empfänger mindestens 5 Stunden seinen Dienst tun, bis neue Batterien fällig werden. Beim Test wurden auch Akkus akzeptiert und haben volle Leistung geliefert.

Ein Set für jede Frequenz

Ein Set für jede Frequenz

Das Technische

Im Handbuch wird ein Frequenzgang von 50 – 16.000 Hz angegeben und eine Sendeleistung von 10 mW. THD soll um 1% liegen und 80dB ist der Rauschabstand. Lieferbar ist das MEI ONE mit 863,7 MHz, 864,1 sowie mit 864,9 MHz als Trägerfrequenz.

ANZEIGE
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X