ANZEIGE
ANZEIGE

Top News: Akai Professional MAX49 & MPC Studio

3_MPC_STUDIO_print.jpg

AKAI PRO MPC STUDIO – MPC Workflow im transportablen Controller

 Akai Professional zeigt auf der diesjährigen NAMM in Anaheim eine völlig neue MPC-Reihe. Neben dem neuen Flaggschiff MPC Renaissance ist die silberne MPC Studio die erste portable MPC, die direkt mit dem Computer verbunden wird. Sie kombiniert das legendäre MPC Feeling mit den Ressourcen moderner Computer in einem kompaktem Gehäuse. Der robuste Controller aus gebürstetem Aluminium ist mit seinen flachen Reglern gerade mal 2,5 cm hoch, wodurch er problemlos in einer Laptoptasche transportiert werden kann. 

ANZEIGE

MPC Studio verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes Display, 16 MPC Pads und weitere typische MPC-Features, die komplette Produktionen direkt vom Hardware Controller aus ermöglichen. Das Editieren in der Piano Roll, sowie die detaillierte Track- und Audiobearbeitung können bequem über den großen Computerbildschirm erfolgen. 

Da MPC Studio auf RAM und Harddisk des angeschlossenen Computers zugreift, wird sie nur durch die verwendete Hardware beschränkt. Auch MPC Studio steuert wie die größere MPC Renaissance die neue MPC Software an, welche automatisch die jeweils verwendete MPC Hardware erkennt. Im Computer kann MPC Studio zusätzlich auf die Möglichkeiten der verwendet DAW und weiterer PlugIns zurückgreifen. 

4_MPC_STUDIO_top_print.jpg

Bei der Entwicklung der neuen MPC Generation waren dutzende Produzenten und Musiker involviert. Gemeinsam analysierte man die Stärken bestehender und vergangener MPC Reihen und entwarf ein visionäres Konzept, das in der aktuellen Serie seine Umsetzung findet.

ANZEIGE

MPC Studio wird voraussichtlich in Q3 2012 zu einer UVP von 579,- € ausgeliefert. 

Features MPC Studio

  • Vereint legendären MPC Workflow mit der Leistung aktueller Computer
  • Kompaktes, extrem flaches Gehäuse, leichter Transport 
  • MPC SOFTWARE für Mac & PC mit internem 64-Track Sequencer
  • 16 hintergrundbeleuchtete MPC Pads, vier flache Drehregler und LCD Screen 
  • USB Spannungsversorgung, hochwertiges Gehäuse aus gebürstetem Aluminium 
  • Großes Display erleichtert das Arbeiten komplett ohne Computer
  • Vier berührungsempfindliche Regler ermöglichen erweiterte MPC Software Steuerung
  • Features MPC Software
  • 64-Track Sequencer
  • Über 6GB+ Soundlibrary, inklusive sämtlicher Sounds der MPC3000
  • Instant Mapping und Anpassung von VST Plug-ins
  • Jeder Track wird als MPC Drum Program, Keygroup Program oder VST Plug-In aufgezeichnet 
  • Standalone, VST, AU oder RTAS Betrieb
  • Unterstützt WAV, MP3, AIFF, REX und SND
  • Kompatibel mit sämtlichen MPC-Modellen
  • Kompatibel mit Mac und PC   
5_MPC_STUDIO_back_print.jpg

 

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE