Top News: ZVEX Vibrophase, Effektgerät

15. Mai 2018

Sterling-Power jetzt im Pedal

ZVEX Vibrophase title

Vor ein paar Jahren veröffentlichte ZVEX Effects den Candela Vibrophase, einen kerzenbetriebenen Vibrato/Phaser aus massivem Messing und Glas, der eine Sterling-Wärmekraftmaschine verwendete, um seinen Sound zu erzeugen. Nach zahlreichen Anfragen von ZVEX-Kunden, diesen Sound in ein Gitarrenpedal einzubauen und nach einer Reihe von Tests hat ZVEX nun eine Möglichkeit gefunden, das Spektrum der Texturen, die mit den originalen Schaltungen des Candela möglich sind, in einem Pedal unterzubringen.

ZVEX Vibrophase

— Das Vorbild – der Candela Phaser —

Der ZVEX Vibrophase ist ein fünfstufiger Phaser, der Phasen- und Vibratonuancen erzeugt, die noch nie vorher da gewesen sein sollen. Dazu stehen fünf Potis auf der Oberseite bereit: Speed bestimmt die Geschwindigkeit des LFOs, ein weiterer blendet zwischen Phaser/ Vibrato stufenlos über, Feedback sendet das Ausgangssignal erneut durch den Phaser, um die Intensität zu erhöhen, die Potis High Bias und LowLimit dienen zur Eingrenzung der Sweeps.

ZVEX Vibrophase angle

Wie zu erwarten ist auch das ZVEX Vibrophase kein Schnäppchen. Allerdings mit 269,- USD (UVP) dann doch deutlich günstiger, als die kerzengetriebene Variante …

Preis

  • UVP: 269,- USD
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.