AMAZONA.de

Test: Yamaha Stagepas 500

Kompakt-PA-System

drucken
1 2 3 4 5 6 >

Alles im Griff mit dem Kompakt-PA-System Stagepas 500

An jeder Hand eine Box und ab geht’s zur nächsten Veranstaltung. Wo bleibt der Mixer? Wo ist die Endstufe? Wo sind die Kabel? Im mobilen Yamaha Stagepas 500 PA-System sind alle Komponenten bereits vereint. Die tragbare Kompakt-PA besteht aus zwei Lautsprecherboxen mit einem eingebauten Powermixer. In eine der beiden 2-Wege-Bassreflexboxen ist das herausnehmbare Mischpult integriert, die andere Box bietet ein praktisches Aufbewahrungsfach zum Transport des Netzanschlusses und der mitgelieferten Lautsprecherkabel. Außerdem bleibt hier noch genügend Platz für Mikrofone oder sonstige Kleinigkeiten. Das gesamte System ist auf Mobilität und einfachen Transport ausgelegt. Die stabilen, ergonomisch günstig angebrachten Griffe an beiden Boxen ermöglichen einen sicheren Transport. Mit insgesamt 24 kg (zwei Lautsprecher und Powermixer) kann die komplette Anlage gut mit zwei Händen getragen werden, ohne dabei ins Schwitzen zu kommen.

Die Stagepas 500 richtet sich an eine Vielzahl von Benutzern. Das zeigt auch eine Grafik mit Anwendungsbeispielen auf der Abdeckung des Aufbewahrungsfaches. Vom Live-Auftritt einer kompletten Band bis zum Solo-Auftritt einzelner Musiker. Die Bandbreite reicht sogar bis in den Bereich der Sprachanwendungen. Für Ansagen oder Reden gibt es per Knopfdruck eine optimierte Sound-Einstellung, so dass ich mir die kleine PA auch gut auf Messen, Ausstellungen oder Seminaren vorstellen kann. Mit 2 x 250 Watt sind genügend Leistungsreserven vorhanden. Dies reicht aus, um auch größere Veranstaltungen ordentlich zu beschallen. Ruck-zuck auf- und abgebaut, alles schnell wieder sicher verstaut und schon reisefertig – mit der Stagepas 500 kein Problem.

Tragbares Kompakt-PA-System mit 500 Watt Powermixer

Tragbares Kompakt-PA-System mit 500 Watt Powermixer

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion dient bitte in erster Linie dazu, anderen Lesern neue Aspekte zum entsprechenden Bericht aufzuzeigen, die evtl. vom Autor nicht berücksichtigt wurden oder zu denen der Kommentator eine andere Erfahrung gemacht hat.

Sich daraus ergebende Diskussionen sollten bitte kurz und sachlich gehalten werden, um nachvollziehbar zu bleiben und dem Leser ebenfalls neue Erkenntnisse zu bringen.

Bitte für persönliche Nachrichten die Nachrichtenfunktion im Profil verwenden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Bewertung

Bewertung: 4 Sterne Bewertung der AMAZONA.de Redaktion
Leserbewertung: 0
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Aktion

Hersteller-Report Yamaha

Print

AMAZONA.de Charts