Kommentare

Test: Sequential Pro 2 OS 1.4, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 11.05.2020 11:11 Uhr
Herzlichen Dank!

Test: Sequential Pro 3, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 15.04.2020 13:48 Uhr
Der Pro 3 kann für beides genutzt werden: als Effekt- und Modulationsmonster, aber auch als Instrument für relativ einfache Klänge. Es ist ein Vorzug des Pro 3, dass die damit mögliche klangliche Komplexität sich nicht auf die Bedienbarkeit auswirkt. Die ist grundsätzlich übersichtlich gehalten, so dass das Instrument nicht schwieriger…

Test: Sequential Pro 3, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 15.04.2020 13:34 Uhr
Vielen Dank für den Kommentar!

Test: Sequential Pro 3, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 15.04.2020 13:33 Uhr
Dankeschön, Toby!

Test: Sequential Pro 3, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 15.04.2020 13:31 Uhr
Vielen Dank fürs Lesen!

Test: Sequential Pro 3, Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 15.04.2020 13:30 Uhr
Herzlichen Dank, Marco!

Interview: Steve Porcaro über Polyfusion und Modular-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 04.02.2019 13:35 Uhr
In dem Beispiel geht es darum, die Tonhöhe eines Oszillators mit einer Hüllkurve und gleichzeitig die Filterfrequenz mit einem schnellen LFO (oder Oszillator) zu modulieren. Letzteres ist einfach Filter-FM. Beides geht auf dem Prophet-5 über den Poly-Mod-Bereich, wobei es sich dann nicht vermeiden lässt, dass dann noch mehr Modulationen stattfinden,…

Interview: Steve Porcaro über Polyfusion und Modular-Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 03.02.2019 14:10 Uhr
Vielen Dank! Das freut mich.

Test: Dreadbox Polyend Medusa Hybrid-Synthesizer Sequencer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 01.02.2019 12:11 Uhr
Danke, GioGio! Mit "Retrosound" meinte ich, dass die analoge Seite alt klingt, also wie man sich Synthesizer von früher vorstellt im Gegensatz zu glatt, neutral oder modern. Das sind natürlich alles subjektive Attribute, aber in dieser Richtung würde ich den Klang einordnen. Damit kommen wir dann auch zu dem zweiten…

Test: AVP Synth ADS-7, Analoger Drum Synthesizer

Profilbild
Mike Hiegemann RED am 13.01.2019 14:56 Uhr
Dazu müsste man die gesamte analoge Schaltung unter digitale Kontrolle bringen und noch Software entwickeln. Danach wäre der Preis wahrscheinlich doppelt so hoch. Volcas sind im Übrigen auch Massenware von einem Hersteller, der über völlig andere Produktionskapazitäten verfügt. Kann man gar nicht vergleichen. Wer überdies den ausgefuchstesten Sequenzer mit allen…