AMAZONA.de

Oliver Schulte RED

Profilbild von Oliver Schulte

Mitglied seit: 14.10.2013

AHU Punkte: 1964

Kommentare: 44

Erfahrungsberichte: 0

Artikel als AMAZONA.de Autor: 61

Ich BinSchlagzeuger/ Bassist
MusikrichtungenSo was von Querbeet... :-)
Über michErstes Schlagzeug und Unterricht mit neun Jahren, Mit 13 kam E- Gitarre dazu, relativ zeitgleich auch der Bass.1993 Professionell Programm an der Music School in Aschaffenburg. Professioneller Musiker seit 1995. Freiberuflicher Schlagzeuger/ Bassist und Schlagzeug/ Basslehrer an verschiedenen Schulen.
Musikalischer StatusProfessionell
Meine BandsJigger Jam, OSG, Groove Control, Confect, Time Warp, Samy Saemann Combo, OSG uva.
EinflüsseBeatles, Dream Theater, Peter Gabriel, viel 70th Funk, Jazz Rock und Pop.

Meine neusten Kommentare

Ich habe das PercPro über ein E-Drumset getriggert. Also auf dem E-Set gespielt und über das PercPro auf ein Akustisches Set übertragen. Das funktioniert ohne nennenswerte Latenz, also wirklich schnell!
Hi JohnDrum,möglich ist beides. Ghostings sind durch entsprechend dynamische Progammierung möglich. Allerdings muß man die Werte sehr extrem einstellen und mit viel mit dem Abstand der Kugeln/Beater zum Fell/Becken experimentieren. Ich habe das im Test schon versucht, bin aber noch nicht zu einem wirklich zufriedenstellenden Ergebnis gekommen. Da fehlte die Zeit. Rimshots werden in einem PercPro Produktvideo dargestellt. Diese sind mit zwei Kugeln an der Snare möglich. Eine am Rim, eine am Fell. Wenn diese gleichzeitig Triggern, kommt es zu einem sehr Rimshot mäßigen Sound.

Aktion