AMAZONA.de

Test: Native Instruments Traktor Kontrol S8 Hard Case


Ein knallhartes Case

Nun gibt es ein neues Schlachtschiff auf dem Controller-Markt und auch dieses soll natürlich gut transportiert werden können.
Das Native Instruments Traktor Kontrol S8 Hard Case soll das übernehmen können.
Es handelt sich dabei um ein Flightcase mit den Maßen 650 x 505 x 150 mm. Es ist aus stabilen Birken-Multiplex gefertigt und bringt 7,4 kg auf die Waage. Wie bei einem Flight-Case üblich, sind die Seitenteile aus Aluminium gefertigt und die Ecken werden durch Stahlkugelecken geschützt.

NI S8 Case -h
Die Stärke einer Wand beträgt dabei sichere 15 mm und auch die Mitte ist aus Aluminium. Dort befinden sich auch die Verschlussmechanismen. Dabei wird auf die bewährten Flügelklemmen gesetzt. Wenn diese geschlossen sind, kann das Case unmöglich aus Versehen aufgehen.

Zum Transport dient ein stabiler Griff aus Metall, der für mehr Tragekomfort mit einem Kunststoffbügel versehen ist. Der Griff hat einen Federmechanismus, der dafür sorgt, dass er immer flach am Case anliegt. Der Deckel ist komplett abnehmbar und nicht etwa zum Aufklappen.

NI S8 Case -f
So weit – so gut. Das alles gibt es auch so ähnlich bei Standard-Cases anderer Hersteller, was macht aber den NI S8 Case nun so speziell? Natürlich sind es in dem Fall die Innenausstattung und einige kleine Accessoires. Zunächst einmal sind die Innenseiten rechts und links mit einem stabilen Moosgummi ausgelegt, das den S8 exakt aufnimmt, so dass dieser unmöglich verrutschen kann. Um der Wärmeentwicklung der Elektronik Rechnung zu tragen, sorgen Moosgummiunterlagen dafür, dass das Gerät 25 mm über dem Boden des Cases steht. So wird für eine ausreichende Kühlung gesorgt.

1 2 3 >

  1. Profilbild
    Mert

    Alles schön und gut, leider spiegelt der Test nicht wirklich die verarbeitung des Cases wieder. Ich habe mir das Case gekauft und hatte es wieder zurück geschickt weil ich mit der verarbeitung nicht zufrieden war.

    1. Kanten von den Herrausnehmbaren Schienen wie von einen Lehrling bearbeitet und nicht entgratet ! (Finger kann man sich dran aufreißen)

    2. Klettband bei den Einlagen ist so schlecht geklebt das man beim Abziehen von einander nicht das Klettband nachgibt , sondern der Kleber

    Nach meiner reclamation, habe ich dann ein neues Case bekommen – angeblich würde ich eins bekommen ohne solche mängel – dem war leider nicht so und ich habe ein Case mit gleichen Mängeln erhalten.
    Für 179€ finde ich – klar ein guter Preis , aber nicht bei dieser Qualität.

    Habe jetzt das zweite behalten, weil ich unbedingt ein Case für die S8 brauche.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Native Instruments Traktor Kontrol S8 Hard Case

Bewertung: 5 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Hersteller-Report Native Instruments

AMAZONA.de Charts

Aktion