TC Electronic präsentiert Master X HD /Brickwall HD Plugins mit Controller

17. Juni 2020

Mastering Kombi samt Hardware Controller

tc electronic master x hd brickwall hd

Der in Dänemark ansässige Hersteller TC Electronic hat heute zwei neue Mastering-Plugins vorgestellt. Diese können nativ in der DAW zum Einsatz kommen und optional werden sie mit einem passenden USB-Hardware-Controller ausgeliefert. Auf die Kombination aus Hardware-Controller und Plugin setzt TC Electronic schon seit einiger Zeit, wobei die aktuellen Plugins mittlerweile auch ohne Controller eingesetzt werden können. Zuvor diente die Hardware nämlich auch als Dongle.

Die beiden einzeln oder im Rahmen des Mastering HD Bundles erhältlichen Plugins Master X HD und Brickwall HD stammen aus TC Electronics System 6000 und Finalizer.

tc electronic master x hd

Der Multibandkompressor Master X HD bietet drei Bänder, wobei jedes Band über Expander, Kompressor und Limiter verfügt. Vorgefertigte Presets gehören bei allen Plugins mittlerweile zum Standard, auch TC Electronic hat etliche programmiert und stellt diese den Nutzern zur Verfügung. Über „Targer Curves“ lassen sich bestimmte klangliche Vorstellungen intuitiv erreichen, darüber hinaus bietet das Master X HD Plugin einen Soft Clipper, der mögliche Pegelausreißer abfängt.

tc electronic BRICKWAll hd

Brickwall HD

TC Electronics Brickwall HD arbeitet mit Inter Sample Peak (ISP) und soll hierdurch jedes Clipping eliminieren können. Passend zur aktuellen Zeit bietet das Plugin sogar Presets, die auf die aktuellen Streaming-Anbieter wie Spotify oder Apple Music abgestimmt sind.

Beide Plugins präsentieren sich mit einer modernen Optik, die aktuellen Mitbewerbern in nichts nachsteht. Auch die optional erhältlichen Hardware Controller machen etwas her und sind jeweils mit zwei Drehreglern, acht Buttons und mehreren LED-Anzeigen ausgestattet.

Master HD und Brickwall HD sind ab sofort über die Website von TC Electronic erhältlich. Die Preise liegen bei 199,- Euro für den Master HD und bei 149,- Euro für den Brickwall HD. Alternativ kann man sich auch das Mastering HD Native Bundle kaufen, das beide Plugins enthält und 279,- Euro kostet.

Als Systemvoraussetzungen gibt TC Electronics macOS ab 10.13 und Windows 7 (oder höher) an. Einsetzbar sind die beiden Plugins als VST, VST3, AU und AAX im 64 Bit Format.

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.