AMAZONA.de

Test: Best Service Shevannai – The Voice of Elves, Sample-Library


Elbengesang für den Audio-Rechner

Seit 2009 arbeitet Eduardo Tarilonte nun schon mit Best Service zusammen und hat sich im dichten Sample-Markt mit Erfolg seine eigene Nische geschaffen.  Bisher veröffentlichte Sample-Librarys wie Desert Winds, Forest Kingdom oder auch Era Medievil Legends stehen bei Musikkomponisten für Film und Computerspiele ebenso hoch im Kurs, wie bei experimentierfreudigen Musikern. Die Begründung dafür ist recht einfach, steckt Eduardo doch sein ganzes Herzblut in seine Produkte mit dem Ziel etwas Außergewöhnliches zu erschaffen. Wer mehr über ihn und seine Arbeit erfahren möchte, dem empfehle ich unbedingt das Interview von Amazona-Chefredakteur Peter Grandl.

Bildschirmfoto 2014-02-11 um 11.22.35

Der Name Shevannai mutet erst einmal asiatisch an, doch der Untertitel The Voice of Elves zeigt wohin die Reise geht. Peter Grandl hat Eduardos bisherige Arbeit treffend mit „Sounddesign aus dem Silmarillion“ betitelt und auch auf Shevannai könnte es besser nicht passen. Doch diesmal stehen keine altertümlichen Instrumente im Fokus, sondern die Stimme der Elfen (Elben). Es ist natürlich keine „echte“ Elbenstimme, sondern die Stimme der Sopranistin Lara Ausensi. Und eines kann ich vorweg nehmen: Wer schon immer mal einen Soundtrack im Stile der Tolkien-Klassiker machen wollte, sollte unbedingt weiterlesen.

Überblick / Installation

In insgesamt 4409 Samples, aufgenommen in Mono bei 24 Bit und 44 kHz, hat Eduardo Tarilonte ihre Stimme für uns festgehalten und spielbar gemacht. Das Ganze schlägt dann auch mit 3,6 GB auf der Festplatte zu Buche, was aber in Zeiten in denen manche Librarys vorinstalliert auf Festplatten daher kommen, noch moderat ist. Im ausführlichen Manual, welches als PDF von der Best Service Seite geladen werden kann, wird betont, dass die Samples komplett ohne natürliches Vibrato aufgenommen wurden. Das ist einerseits sehr schwierig zu singen, andererseits macht es die Samples sehr flexibel, da ein Vibrato ja sehr einfach und gutklingend im Nachhinein zugefügt werden kann. Ein Vibrato aus den Samples zu entfernen, wird da wohl schwieriger, zumal sich die Geschwindigkeit und die Intensität des Vibratos nun einfach an das Musikmaterial anpassen lässt.

Shevannai ist in drei Bereiche unterteilt: The Voice, Phrases und Soundscapes.
The Voice beinhaltet Legato, Staccato und Inhale Patches. Phrases umfasst über 100 gesprochene und gesungene Phrasen in verschiedenen Tonhöhen und als Dreingabe gibt es noch 20 Soundscapes  dazu.
Für den Betrieb ist Kontakt 5 oder der kostenlose Kontakt 5 Player notwendig. Nach der Installation muss Shevannai einfach über das NI Service Center durch Eingabe der beigefügten Seriennummer aktiviert werden. Die gesamte Installation verlief problemlos. Der Testrechner ist ein 2013er Mac Mini mit 16 GB RAM, i7-Quad-Prozessor und Fusion-Drive. Getestet wurde unter Logic Pro X. Die Ladezeiten betrugen nur etwa ein bis zwei Sekunden und auch die minimale Latenz, bei der mehrere Instanzen parallel genutzt werden konnten, fiel mit 64 Samples erfreulich gering aus.

1 2 3 4 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild
    rez_azel

    Die Tarilonte-Libraries finde ich echt klasse. Es scheint, dass nun auch Best Service Magix Independence (bzw. Engine 2) aufgegeben hat – schade, aber verständlich.

  2. Profilbild
    rez_azel

    Muss mich korrigieren: In einem Interview mit Time&Space heißt es, dass eventuell wohl doch noch Engine 2 Libraries kommen werden :)

    • Profilbild
      r.biernat RED

      Nach Begutachtung der Webseiten von Magix und Best Service sieht das für mich ach nicht nach Aufgeben aus.
      Bin auf die brandneuen Libraries von Eduardo schon gespannt.

      LG

  3. Profilbild
    changeling AHU

    Kann es sein, dass mit dem dritten Klangbeispiel „phrases_Flüsterer“ etwas nicht in Ordnung ist? Bei mir (Win 7, Opera 12.16) wird es nicht abgespielt.

    • Profilbild
      r.biernat RED

      Bei mir unter Mac OSX Mavericks und Firefox funktioniert alles bestens. Alle Beispiele werden sauber abgespielt.

      LG

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Best Service Shevannai - The Voice of Elves

Bewertung: 5 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Aktion