Test: Native Instruments Traktor KONTROL Z1, iPad Controller

22. August 2013

Volle Kontrolle für die Traktor DJ APP

Nachdem NI mit der Traktor DJ App für iPad und iPhone für eine amtliche DJ-Lösung auf mobilen IOS-Geräten gesorgt hat (siehe hier im AMAZONA Test), legt man nun mit dem Native Instruments Traktor Kontrol Z1 die passende Hardware nach. Der Controller bietet einen 2-Kanal-Mixer mit EQ und Effektsteuerung und beinhaltet ein 24-Bit-Audiointerface, das für clubtauglichen Sound auch am Tablet oder iPhone sorgen soll – und das zum Preis von 199,- Euro.
Grund genug, den Z1 dem AMAZONA Test zu unterziehen.

Der Traktor KONTROL Z1für IOS-Geräte.

Der Traktor KONTROL Z1 für IOS-Geräte.

Im Lieferumfang des Z1 befindet sich ein Netzteil mit Adapterplatten für unterschiedliche Steckdosensysteme der wichtigsten Staaten, das im Betrieb mit IOS-Geräten benötigt wird, sowie die passenden Anschlusskabel. Eins zum Verbinden mit dem Dock-Connector von iPad oder iPhone sowie ein USB-Kabel zum Anschluss an PC oder MAC, denn der Kontrol Z1 versteht sich auch hervorragend mit der „großen“ Traktor 2 Version. Diese befindet sich erfreulicherweise auch als LE-Version mit im Paket. Es fällt auf, dass sich im Lieferumfang lediglich ein Kabel für den alten Apple 30-Pin-Anschluss befindet, Benutzer von iPad und iPhone der neuen 4er Generation müssen also auf ein schnelles Update seitens NI hoffen oder über einen Adapter arbeiten. Positiv fällt auf, dass der Z1 nicht nur ein iPad oder iPhone steuert, sondern dieses über die gleiche Verbindung auch auflädt.

Ein übersichtliches aber leistungsstarkes Layout.

Ein übersichtliches, aber leistungsstarkes Layout

Der erste Eindruck des Controllers ist sehr gut. Die Verarbeitung ist, wie auch bei den anderen KONTROL-Produkten, hochwertig aus einem schwarzen, sehr robust wirkenden Kunststoff. Der Z1 besitzt dabei eine Hochglanzoberfläche, die nach der Benutzung zwar den ein oder anderen Fingerabdruck aufweisen wird, jedoch für eine hochwertige Optik sorgt. Die Maße entsprechen den übrigen KONTROL-Geräten, wie zum Beispiel dem KONTROL X1 oder F1, so dass möglich ist, sich aus den einzelnen Geräten ein Kontrollsystem für Traktor zu bauen. Das Gerät wirkt, als hätte man bei Native Instruments aus dem All-In-One Gerät Kontroll S2 einfach die Mitte herausgetrennt und somit ein modulares Controller-System geschaffen.

Jetzt bietet NI ein komplettes, modulares Controller-System!

Jetzt bietet NI ein komplettes modulares Controller-System!

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.