Top News: Roland A-01, Controller und Soundgenerator

20. Januar 2016

8-Bit via Bluetooth

Roland A-01 ist ein sehr kompakter MIDI-Controller mit zusätzlicher 8-Bit Klangerzeugung. Den aktuellen Test von AMAZONA.de findet Ihr übrigens HIER.

 

A-01_K-25m_left_1_gal

Der Roland A-01 ergänzt die AIRA Boutique-Serie. Während die Boutique Synthesizer sich jeweils auf eine begrenzte Aufgabe konzentrieren, stellt der Roland A-01 Controller eine flexible Verbindung zu unterschiedlichstem Equipment her. Via klassischem MIDI, analogem CV/Gate, USB oder Bluetooth können nahezu alle Synthesizer, DAW-Rechner oder iOS-Geräte angesteuert werden.

Wie die gesamte Boutique-Familie lässt sich auch A-01 als Desktop-Gerät nutzen oder in das anschlagdynamische Mini-Keyboard K-25m montieren, wo er in unterschiedlichen Winkeln aufgeklappt betrieben werden kann.

A-01_K-25m_right_step_gal

Roland A-01 besitzt außerdem einen 8-Bit-Soundchip zur Klangerzeugung. Leider erfährt man bislang nicht mehr, als dass er einstimmig (!) ist und es 16 Speicherplätze für Sounds gibt. Über Art und Struktur der Synthese wurde noch nichts bekannt gegeben. Die Bedienoberfläche zeigt nur Tasten für OSC, FIL, LFO und ENV, vermutlich ein recht einfacher Synthesizer.
Dazu ist ein 16 Step-Sequencer vorhanden mit ebenfalls 16 Speicherplätzen.

A-01_top_gal

Roland A-01 verfügt über zwei Ribbon-Controller und vier Endlosregler, die über Menüs die verschiedensten Aufgaben übernehmen. Das Modul kann via USB-Buspower oder Batterien mit Strom versorgt werden, ein integrierter Lautsprecher ermöglicht einen autarken Betrieb.

A-01_rear_gal

Der kleine Controller scheint ein Rundumschlag in Sachen Ansteuerung zu sein, so dass der Roland A-01 besonders bei zusammen gewürfeltem Setups wie z.B. iPad-Apps, kleines Modularsystem, Laptop-DAW und Lieblingssoundmodul aus den 90ern auf Gegenliebe stoßen könnte. Der offizielle Preis wurde noch nicht genannt, Liefertermin soll Februar sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Forum
    • Profilbild
      TobyB  RED

      Dachte ich auch grade, mit den neuen Korg Nano Gadgets, A01, Ipads und System 1m, Boutique und Monotribe/Volcas das Haus auseinandernehmen :-D und alles passt ein ein Rollköfferchen…

  1. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Ich glaub in diesem Jahr wird sich keiner vor dem G.A.S. retten können :D Vielleicht wird das ja eine Art Shruthi im Roland-Stil ^.^

  2. Profilbild
    lightman  AHU

    Laut den Aussagen Rolands auf der NAMM liegt der Listenpreis bei 399 Dollar, zum Lieferumfang gehört der Controller und das kleine Keyboard, auf das er aufgesteckt werden kann. Ich finde das Teil sehr ansprechend, bin gespannt, was es bei uns kostet, könnte wohl in Richtung 299 Euro gehen. Das wäre für das Gebotene nun nicht gerade billig, wenn man bedenkt, daß man für nur knapp 20 Euro mehr schon einen JX-03 Boutique-Synth bekommt (ohne Keyboard), aber da ich schon seit längerer Zeit nach einem kompakten Controller für MIDI und CV suche, bleibt der A-01 bei mir erstmal in engerer Wahl, zumal er ja auch mit einigem Mehrwert in Form einer Klangerzeugung und einem Stepsequenzer aufwartet.

  3. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Inzwischen ist der Preis verfallen auf 94€ für die Kiste ohne der schrecklichen Tastatur. Ein Gameboy kostet genau so viel und hat kein Midi. Das ist ja mal ein Lichtblick, da ist es wieder g. a. s.

    Für alle die vor einem Jahr noch 299 bezahlt haben, mein Beileid. Aber so ist das Leben eben.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.