ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Tracktion Waveform Free 12, Update für die kostenlose DAW

Update für die kostenlose DAW

23. August 2022
Tracktion Waveform Free 12

Tracktion Waveform Free 12, Update für die kostenlose DAW

Im vergangenen Jahr haben wir euch im folgenden Artikel eine große Übersicht über die aktuellen kostenlosen Digital Audio Workstation erstellt. Mit dabei war und ist auch Tracktion Waveform Free. Und diese Software hat nun ein umfangreiches Update erhalten.

Tracktion Waveform Free 12

Während die Pro-Version von Waveform bereits im Frühjahr 2022 ihr Update auf Version 12 erhalten hat, haben die Tracktion Entwickler nun auch der kostenlosen Variante einige Neuerungen gegönnt. Nicht nur einen neuen Look hat man der Digital Audio Workstation verpasst, auch an 15 Audio-Effekten haben die Software Entwickler Hand angelegt und diese ebenfalls mit einer neuen Optik, aber auch neuen Funktionen ausgestattet.

ANZEIGE

Tracktion Waveform Free 12

Ebenfalls neu sind sechs Utility-Tools, darunter u. a. ein Spektrum Analyzer und ein Tool um ein Audio-Part in ein Mono-Signal zu verwandeln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Der Browser von Waveform Free 12 wurde komplett neu gestaltet und bietet nun die Möglichkeits Tags, Favoriten oder Smart Lists zu setzen und zu verwenden. In diesem Zusammenhang ebenfalls neu ist ein „Properties Panel“ und ein „Actions Panel“.

Tracktion Waveform Free 12 3

Alles in allem scheint das ein schönes und rundes Update zu sein. Wer Tracktion Waveform bisher noch nicht kennt bzw. ausprobiert hat, sollte dies unbedingt einmal tun. Auf Wunsch lässt sich später dann auf die Pro-Version updaten, deren Test ihr hier findet:

Als Systemvoraussetzungen gibt Tracktion macOS 10.11 (oder neuer) auf Intel oder Apple Silicon Rechnern an. PC-User sind mit Windows 8, 10 oder 11 (alles 64 Bit) dabei. Und auch unter Linux läuft die kostenlose DAW. Getestet wurde auf Ubuntu 18.04 (64 Bit).

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X