Kommentare

Test: Dave Smith Instruments Prophet REV2, Synthesizer

Profilbild
Klaus Joter  am 30.11.2017 21:03 Uhr
Das hat nichts mit Theorie an sich zu tun, Die Felder, die ich aufgezählt habe, sind gelernte, aber vor allem praktizierte Theorie. Und mit jedem Spiel einer Bach-Suite oder dem Werk eines guten Komponisten - es muss nicht nur Klassik sein - verinnerlicht man diese Gebiete. Insofern ist Musik eben…

Test: Dave Smith Instruments Prophet REV2, Synthesizer

Profilbild
Klaus Joter  am 30.11.2017 18:46 Uhr
Sorry, das Ganze liest sich wie ein riesiges Machwerk an Nachinterpretation eines Vorganges an, der anfänglich durch Zufall oder was auch immer entstanden ist und erst im nachhinein eine Art von Sinnhaftigkeit erfahren sollte. Tatsächlich kenne ich keine einzige von Nicht-Musikern gemachte und gleichzeitig interessante Musik. Denn was in diesem…

Test: Mystery Islands Music, Total Integration Editoren

Profilbild
Klaus Joter  am 30.11.2017 18:08 Uhr
Nur zwei Punkte: Roland hat früher seine Hardware-Programmer für die JX- und D-Serie zu weitaus höheren Preisen verkauft. Daher finde ich 49,00 € durchaus angemessen für ein maßgeschneidertes Produkt. Und nebenbei bemerkt wird die Käuferschicht nicht so groß sein, dass man günstiger kalkulieren kann. Daneben: Im Grunde genommen werden mit…

Test: Telefunken M80 und M81, Mikrofone

Profilbild
Klaus Joter  am 25.10.2017 00:38 Uhr
Ich kann nur das M81 bewerten, da ich es als Ersatz für meine Shure SM57 als Quasi-Allrounder angeschafft habe. Ich konnte die SM57 nicht mehr hören, wie ich auch das 58-er nicht mehr hören kann. Wenn man nicht mit der Masse mitschwimmt oder den Image-Faktor beiseite lässt, muss man einfach…

Test: TC Electronic Flashback 2 Delay, Gitarrenpedal

Profilbild
Klaus Joter  am 19.08.2017 13:53 Uhr
Entschuldige bitte, wenn eine Firma für Billigprodukte - und nebenbei gesagt für Ideenklau - bekannt ist, dann Behringer. Ich habe bei anderen Musikern schon einige Behringer-Produkte in der Praxis begutachten können und 90% davon war Signal-verfälschender und rauschender Müll. Dass sie mittlerweile auch versuchen, etwas ernsthaftere Produkte zu bauen, mag…

Green Box: Yamaha SY99 FM Synthesizer

Profilbild
Klaus Joter  am 23.06.2017 14:43 Uhr
Die SY/TG-Synthies sind mit Sicherheit in Bezug auf Potenzial und Klang über alle Zweifel erhaben. Mein TG77 ist wegen Gewicht und 3HE nicht mehr in einem Live-Rack und nur noch im Studio zu Hause. Ich verwende ihn nicht mehr so häufig, aber jedes Mal, wenn ich es denn tue, bin…

Test: Studiologic, Numa, Masterkeyboard

Profilbild
Klaus Joter  am 17.06.2017 21:57 Uhr
Dem kann ich voll zustimmen. Möchte aber noch ergänzen: Die allermeisten Masterkeyboards mit simulierter Hammermechanik haben ein schlichtweg katastrophales Repetierverhalten. Z.B. die von vielen hoch gelobte LMK-Serie von Doepfer schafft es noch nicht mal, einen sehr schnell gespielten Mordent oder Triller unfallfrei wiederzugeben. Angesichts der Trägheit dieser Tastaturen, die praktisch…

Blue Box: Rhodes Chroma, Analogsynthesizer

Profilbild
Klaus Joter  am 15.06.2017 08:33 Uhr
Das kann ich nur bestätigen. Der Chroma ist auch für mich der beste polyphone Analoge überhaupt. Aber auch ich habe irgendwann das Handtuch geschmissen, denn ein Synthie muss mit mir zusammen arbeiten und funktionieren. Wenn das nicht gegeben ist, muss man sich eben trennen. Alles andere ist Nostalgie oder Image-Gehabe.

Superbooth 17: Behringer D, Minimoog-Clone

Profilbild
Klaus Joter  am 22.04.2017 09:42 Uhr
Aha - "näher am Mart" ist jetzt schon so etwas wie eine Auszeichnung, als würden wir uns über Kaffeeautomaten oder Nasenspray unterhalten. Mir ist klar, dass auch die Musikinstrumentenindustrie nach kapitalistischen Grundsätzen agieren muss - was generell nicht negativ gemeint ist. Wenn aber der erste Blick der Anwender (von Musikern…

Test: MFB Dominion 1 Analogsynthesizer

Profilbild
Klaus Joter  am 21.04.2017 18:33 Uhr
Schade - nur eine 3 Oktaven-Tastatur. Das ist mindestens die Hälfte dessen, was ich für Live-Anwendungen akzeptabel finde. Aber auf einen Expander wird man wohl vergeblich warten müssen.