ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Vergleichstest: Olympus LS-P2, Roland R-05, Tascam DR-40, Zoom H4n SP, Mobile Recorder

Profilbild
Vati am 17.05.2016 13:55 Uhr
Zwei Oldies gegen ein 2014 Modell und ein aktuelles. Die Innovationsfreudigkeit der Teilnehmer hält sich in engen Grenzen. Der einzige Lichtblick ist da der Olympus Recorder mit Bluetooth, App-Fernbedienung und 3. Mikrofon mit Kugelcharakteristik (Leider nur ein/aus schaltbar). Die anderen glänzen z.B. mit Kabelfernbedienung. Mal schnell eine Aufnahme aufs Handy…

Test: Fluid Audio F4, F8S, Studiomonitore

Profilbild
Vati am 05.02.2016 17:30 Uhr
Na dann doch lieber Genelec für "junge , geschulte Ohren". Reicht denn zum hören ein guter Tonmeisterabschluß ? Mit dem Angebot an Monitorboxen ist es wie mit den Ohren: Es gibt zu viele. Hätten wir nur ein Ohr , es wäre für die Hersteller vieles einfacher zu realisieren. Zu Nubert:…

Interview: Andreas Kaufmann, tonkeule.de

Profilbild
Vati am 02.12.2015 10:02 Uhr
Das ist doch eine echte Rarität im Audioeinheitsbrei. Ich benutze die BR25 seit etlichen Jahren. Habe sie aber nicht mehr an exponierter Stelle im Studio zu stehen. Warum? Weil Kunden eine andere Hardware erwarten und sehen !! wollen. Das trifft auch für andere Geräte zu. Handverdrahtet- und verlötet im Retro…

Test: Motu Digital Performer DP 8, Audio- und MIDI-Sequencer

Profilbild
Vati am 27.02.2014 19:15 Uhr
Schön, das "Onkel Sigi" neben den Platzhirschen auch mal eine DAW testet, die nicht ganz so bekannt ist. Ich habe mir also die Demo heruntergeladen und installiert und................naja. Erstmal müllt diese Software mit sage und schreibe über 3GB meine schmale SSD voll. Ich hätte schon stutzig werden müssen bei 1GB…

Test: Astell & Kern AK100, Musikplayer

Profilbild
Vati am 09.07.2013 22:36 Uhr
24 Bit 192 KHz sehr schön, wo bekomme ich diese Musikqualität zu kaufen? Um diese Dynamik zu genießen, müßte ich mich in einen Bunker begeben fernab von der bösen Welt. Hier handelt es sich um einen Digitalplayer!! Er ordnet Nullen und Einsen einen fest difinierten Spannungswert zu. Und vorher kommt…

Test: Toneboosters, Broadcast Plug-in Collection

Profilbild
Vati am 21.03.2013 09:41 Uhr
Hallo, ich habe die Toneboosters nun seit 3 Monaten in gebrauch und .........einfach Klasse übrigens unabhängig vom Preis. Um es genauer zu Wissen habe ich denTB-EQ mit den Samplitude EQ 116 und Waves EQ sowie den TB-Barricade mit den Samplitude sMax11 und L2 bzw. L3 von Waves verglichen. Leise, laut…
X
ANZEIGE X